KZ-Spiel
Podcast Schwerpunkt Schwerpunkte

heast #002: DAS KZ-SPIEL

Der Podcast von Fräulein Flora. Diesmal zum Schwerpunktthema Zocken.

Beim zweiten Fräulein Flora-Podcast zum Juni-Schwerpunkt ZOCKEN geht es um die Frage, wie man mit NS-Tätern in der eigenen Familie umgeht. Und was ein vermeintliches Brettspiel aus dem Konzentrationslager damit zu tun hat.

Vor einigen Jahren fand Nicole Slupetzky nach dem Tod eines Verwandten in dessen Nachlass ein seltsames Spiel: Es war selbst gezeichnet und trug den Titel: KZ-Spiel, Entlasse dich täglich. Sie machte sich auf die Suche nach dem Ursprung des Spiels und fand dabei viel über den schwierigen Umgang mit Schuld und Verantwortung in der eigenen Familie heraus.

Foto: Privatbesitz Slupetzky/ Salzburg Museum
Foto: Privatbesitz Slupetzky/ Salzburg Museum

Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in der zweiten Ausgabe unseres heast.Podcasts zum Juni-Schwerpunkt Zocken. Ein Feature von Marlene Harrer.

Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: