Sommerkinos in Salzburg 2023: Mit Programm zum Download

Wo sich kinomäßig was wann tut, erfährt ihr hier.

Es gibt nix Schöneres, als heiße Sommertage, die mit einem Kinoabend unter Sternen enden. Damit ihr nicht den Überblick verliert, haben wir alle (uns bekannten) Salzburger Open-Air Kinos für euch zusammengefasst. Inklusive Programm zum Ausdrucken und an den Kühlschrank kleben!

Achtung: Die Open Air Kinos sprießen nur so aus dem Boden. Deshalb wird dieser Artikel laufend ergänzt. Wenn ihr weitere Tipps für uns habt, gerne her damit! Und: Bitte kontrolliert immer kurzfristig auf der Seite der Veranstalter*innen, ob die Events wirklich am angegebenen Ort und Zeitpunkt stattfinden.

Sternenkino am Kapitelplatz

Ju-hu! Das Sternenkino am Kapitelplatz gehört ja mittlerweile fix zu Salzburg (wie alles, was es gefühlt schon länger als zwei Jahre gibt). Es findet heuer von 23. Juni bis 2. Juli bei freiem Eintritt statt. Die Filme werden bei jedem Wetter gezeigt und Filmbeginn ist täglich um 20 Uhr bzw. um 17 Uhr für die Familienfilme. Es gibt Streetfood und Getränke und das Programm ist wieder einmal eine schöne Mischung aus Indie-Filmen, Wohlfühlkino und Kinderklassikern. Wir freuen uns schon.

Fr., 23.6.2023, 20 Uhr: Meine schrecklich verwöhnte Familie
Sa., 24.6.2023, 20 Uhr: Triangle of Sadness
So., 25.6.2023, 17 Uhr: Bibi & Tina – Einfach anders (Familienkino)
So., 25.6.2023, 20 Uhr: Vier Wände für zwei
Mo., 26.6.2023, 20 Uhr: Madame Aurora und der Duft vom Frühling
Di., 27.6.2023, 20 Uhr: Der Buchladen der Florence Green
Mi., 28.6.2023, 20 Uhr: Ein verborgenes Leben
Do., 29.6.2023, 20 Uhr: Der Engländer der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
Fr.,  30.6.2023, 20 Uhr: Love Sarah (Thementag Herzkreislauf Salzburg)
Sa., 01.7.2023, 20 Uhr: Monsieur Claude und sein großes Fest
So., 02.7.2023, 17 Uhr: Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück (Familienkino)
So., 02.7.2023, 20 Uhr: Edie – Für Träume ist es nie zu spät

Sommerkino der Stadt Salzburg

Fast schon Tradition hat auch das Sommerkino der Stadt Salzburg, das auch im Jahr 2023 wieder stattfindet und das an sogar zwei Locations. Bei schönem Wetter werden die Filme im Volksgarten und am Salzachsee gezeigt. Bei Schlechtwetter entfällt die Vorstellung. Einlass ist immer ab 18:00 Uhr. Los gehts dann mit dem Film bei Beginn der Dämmerung um 20:30 Uhr.

11.07.2023 Volksgarten: Ninjababy
18.07.2023 Salzachsee: Märzengrund
25.07.2023 Volksgarten: Glück auf einer Skala 1-10
01.08.2023 Volksgarten: Die Küchenbrigade
08.08.2023 Salzachsee: Namaste Himalaya
14.08.2023 Volksgarten: Sonne

Das Trumer Sommerkino in Obertrum

Für alle, die auch gerne mal aus der Stadt flüchten, bietet sich das Trumer Sommerkino in Obertrum an. Das Freiluftkino findet zwischen 6. Juli und 10. August bei Schönwetter jeden Donnerstag am Gelände der Privatbrauerei Trumer statt.  Auf die Qualität wird hier nicht nur beim Bier, sondern auch bei der Filmauswahl geachtet. Außerdem sorgen Food-Trucks für euer Wohlbefinden. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Die Filme beginnen ca. um 21:00 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro bzw. 5 Euro für Kinder bis 12 Jahre.

Do., 06.07.2023, 21 Uhr: Griechenland
Do., 13.07.2023, 21 Uhr: Der Fuchs
Do., 20.07.2023, 21 Uhr: Sterne unter der Stadt
Do., 27.07.2023, 21 Uhr: Book Club 2
Do., 03.08.2023, 21 Uhr: Rumba Therapie
Do., 10.08.2023, 21 Uhr: Halbmännerwelt

Open Air Movie Night im Kavalierhaus Klessheim

Sommerkino gibt es heuer auch im wunderschönen Ambiente des Kavalierhauses Klessheim. Am Donnerstag, den 22. Juni könnt ihr dort ab ca. 21 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) gemütlich den Abend ausklingen lassen. Köstliche Snacks, kühle Getränke und Liegestühle dürfen natürlich nicht fehlen. Auf der Webseite kosten die Tickets zwischen 12,92 Euro und 180 Euro – da ist sicher ein Hoppala passiert und wird noch geändert. Der Filmtitel wird noch bekanntgegeben.

Do., 22.06.2023, 21:00 Uhr: Der Filmtitel kommt noch 🙂

Die Siemens Festspielnächte

Wenn Ende Juli der goldene Beton poliert wird und vor dem Festspielhaus die fetten AUDIs vorfahren, dann wissen wir: Die Festspiele haben wieder begonnen. Damit auch Kulturinteressierte mit schmaleren Geldbörsen in den Genuss von Opern und Schauspielaufführungen kommen, gibt es seit vielen Jahren die Siemens Festspielnächte. Heuer finden sie von 22. Juli bis 27. August statt. Gezeigt werden Festspielproduktionen der vergangenen Jahre am Kapitelplatz. Der Eintritt ist frei.

© Siemens

Silent Cinema Open Air Kino im Gwandhaus

Im schönen Garten vom Gwandhaus wird am 1. September 2023 die große Leinwand wieder hochgefahren. Dort gastiert nämlich das Silent Cinema Open Air und zeigt einen Film, den man sich mit Kopfhörer anschaut bzw. anhört. So kann man easy auswählen, ob der Film in deutsch oder in der englischen Originalversion abgespielt werden soll. Aktuell könnt ihr auf der Webseite mit abstimmen, welcher Film gezeigt werden soll. Mit ein bissal Glück könnt ihr dabei sogar zwei Freikarten gewinnen. Für alle anderen kostet der Eintritt 8 Euro.

Fr., 01.09.2023, 20:00 Uhr: Filminfo folgt

Die Plusregion FLIMMERkiste in Köstendorf, Neumarkt und Straßwalchen

Auch unsere Leser*innen rund um den Wallersee dürfen sich wieder auf ein Open Air Kino freuen. Die Plusregion veranstaltet nämlich im Rahmen der FLIMMERkiste von 12. Juli bis 30. August an verschiedenen Standorten wieder ein Open Air Kino. Das Ganze findet in Köstendorf, Neumarkt und Straßwalchen jeweils bei Einbruch der Dunkelheit (ca. 21 Uhr) statt. Der Einlass ist ab 19:00 Uhr und der Eintritt kostet 8 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder bis 12 Jahre. Die Eintrittskarten könnt ihr vorab unter info@plusregion.at oder 06215/20417 reservieren und vor Ort bezahlen. Picknickdecke oder Sessel bringt ihr am besten selbst mit.

Mi.,12. Juli, ca. 21 Uhr, Strandbad Neumarkt: OSKARS KLEID
Fr., 21. Juli, ca. 21 Uhr, „Unter den Linden“ Straßwalchen : WHITNEY HOUSTON – I WANNA DANCE WITH SOMEBODY
Fr., 04. August, ca. 21 Uhr, Stadtplatz Neumarkt: „VIER WÄNDE FÜR ZWEI“
Mi., 16. August, ca. 21 Uhr, Dorfplatz Köstendorf: „GRIECHENLAND“
Mi., 30. August, ca. 21 Uhr, alter Feuerwehrpark Straßwalchen: „DER FUCHS“

Open Air Sommerkino auf der Burg Hohenwerfen

Auf der Burg Hohenwerfen wird in diesem Jahr unter freiem Himmel der Film „Solang der Herrgott will…“ gezeigt, zumindest, sofern das Wetter gut ist. Wo wir dann wieder beim Herrgott wären. Schauma, ob er will.

Fr., 04.08.2022, 20:30 Uhr: Solang der Herrgott will…

Open Air Kino in Seekirchen

Fast schon traditionell veranstalten auch die Seekirchner ein Open Air Kino, und zwar abwechselnd im Strandbad und am Dorfplatz. Los geht es immer um 21.00 Uhr, ab 19.30 Uhr gibt es Essen und Getränke. Die Tickets kosten 6 Euro und der Vorverkauf findet beim Tourismusverband statt – Resttickets gibt es an der Abendkassa.

Di., 04.07.2023, 21 Uhr: Stadtplatz Seekirchen, Filmtitel folgt
Di., 18.07.2023, 21 Uhr: Strandbad Seekirchen, Geschichten vom Franz
Di., 01.08.2023, 21 Uhr: Traktorkino beim Sportzentrum Aug: Guglhupfgeschwader
Mo., 14.08.2023, 20.30 Uhr: Strandbad Seekirchen, EOFT „European Outdoor Film Tour“
Di., 29.08.2023, 20.30 Uhr: Stadtplatz Seekirchen, Avatar 2

Salzburger Kunstverein: Sunset Kino

Wer es in Sachen Kino gerne ein bisserl künstlerisch anspruchsvoller mag, der ist beim Künstlerhaus im Nonntal richtig. Die Vorführungen des Sunset Kinos beginnen normalerweise immer mittwochs um 21.00 Uhr. Sie dauern jeweils etwa 90 Minuten und werden von den jeweiligen Kurator*innen oder Künstler*innen moderiert. Das heurige Programm haben wir bis dato noch nicht ausfindig gemacht, es folgt aber sicher bald.

Sommerkino im Gerichtshof Radstadt

Und noch ein Open Air-Kino im Pongau! Heuer finden in Radstadt (aka. im Gerichtshof) Kino unter freiem Nachthimmel statt. Es gibt Picknick, Getränke und natürlich Filme, die im Juli und August jeweils um 21.00/20.30 Uhr über die große Leinwand flimmern. Kosten: 10 Euro für Erwachsene.

Mi., 05.07.2023, 21 Uhr: AKROPOLIS BONJOUR – MONSIEUR THIERRY MACHT URLAUB
Mi., 12.07.2023, 21 Uhr: FREIBAD
Mi., 19.07.2023, 21 Uhr: ALMA & OSKAR
Mi., 26.07.2023, 21.00 Uhr: ADIÒS BUENOS AIRES
Mi., 02.08.2023, 20.30 Uhr: GRIECHENLAND
Mi., 09.08.2023, 20.30 Uhr: RUMBA THERAPIE
Mi., 16.08.2023, 20.30 Uhr: L’IMMENSITÀ – MEINE FANTASTISCHE MUTTER
Mi., 23.08.2023, 20.30 Uhr: MAMMA ANTE PORTAS

Ähnliche Beiträge

Im Fräulein Flora Wochenplaner findet ihr jeden Montag die besten Tipps der Woche. Vom Kino bis zum Konzert, von Subkultur bis zum Beislquiz.
Werbung
Vom 4. bis 16. Juni 2024 gibt's Tanz mit Tiefgang und Kultur wie in der Großstadt. Mögen wir!
Am 24. Mai gehen Mamas (und Partner*innen) in den Balboa-Club tanzen. Zu Elternfreundlichen Zeiten.
Werbung

#schaumamalfreitag: Wie work und life miteinander funktionieren

Den Freitag haben wir zum Tag des Nachdenkens erhoben. Der letzte Werktag der Woche eignet sich hervorragend zur Beantwortung der Frage: Taugt mir meine Arbeit eigentlich (noch)? An alle Zufriedenen: Wir freuen uns mit euch. An alle Zweifler*innen: Vielleicht haben wir heute etwas für euch. Wir waren wieder zu Besuch im dm dialogicum, dem Unternehmenssitz von dm in Wals-Himmelreich und dürfen verkünden: Bei dm finden alle ein Platzerl, die gern arbeiten, aber auch gern andere Sachen im Leben machen. Nicht umsonst hat man bei dm den Begriff work/life durch ein simples life-Balance ersetzt. Work + Life = Lebenszeit. Und die gibt’s nur einmal. Wir haben zusammengefasst, wie diese Philosophie bei dm umgesetzt wird.

Ihr wollt euch das durchlesen? Ja, gute Idee. Einfach klicken.

Lass uns Freunde werden!

Möchtest du regelmäßige Tipps von Fräulein Flora erhalten? Dann melde dich hier zum Newsletter an.

Um die Registrierung abzuschließen, senden wir dir eine Email zu.

Dieser Newsletter informiert euch über alle möglichen Themen in Salzburg. Ganz viel geht es dabei um Essen und Trinken, Sport. Abenteuer, Ausflüge, Menschen, Orte und Geschichten in der Mozartstadt. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung eurer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung.