Events Monatshighlights

Unsere Lieblingskonzerte im Dezember

Wir haben jedes Monat coole Freikarten für Konzerte in Salzburg für euch!

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, bedeutet das vor allem eines: Es bleibt mehr Zeit zum Feiern! Wer auf der Suche nach Alternativen zu Adventmärkten und Weihnachtsfeiern ist, sollte das ein oder andere Konzert besuchen. Im Dezember tut sich konzerttechnisch wieder ziemlich viel in Salzburg. Und das beste? Wir spielen Christkindl und haben jede Menge Tickets for free für euch!

Simsa Fünf im Jazzit
So., 02. Dezember, 17:00 Uhr

Simsa Fünf ist noch eine relativ junge Konstellation – Anfang 2017 hat der Namensgeber Sebastian Simsa die Gruppe gegründet. Er selbst spielt dabei Schlagzeug und schreibt die meisten der Songs. Und die handeln zum Beispiel vom kalten Krieg, von einer Brücke im ländlichen Finnland oder einer durchzechten Nacht in Wien. Unter allen Freunden des guten Musikgeschmacks verlosen wir 2×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.

Jugo Ürdens im Rockhouse
Mi., 05. Dezember, 20:00 Uhr

Achtung – nicht Voodoo oder Udo Jürgens, sondern Jugo Ürdens. Der Wiener Rapper mit New Wave- und Balkaneinflüssen verbindet Wiener Schmäh mit Slav-Klischees. Mit im Gepäck hat er sein neu erschienenes Debütalbum “Yugo”, auf dem er ebenfalls mit Stereotypen spielt. Laut Biber ist er einer der “feschesten und freshesten österreichischen Neo-Rapper”. Klingt guad, oder? Wir verlosen 1×2 Karten unter info@fraeuleinflora.at für euch.

Shake Stew im Jazzit
Fr., 07. Dezember, 20:30 Uhr

Lust auf richtig guten, österreichischen Jazz? Dann legen wir euch das Konzert von Shake Stew im Jazzit ans Herz. Die sieben Mannen jonglieren zwischen Afrobeats, Freejazz und weit ausladenden Soli. Kein Wunder – es wird mit zwei Schlagzeugen, zwei Bässen und drei Bläsern *chch* auf vollen Sound gesetzt. Wer mag hingehen? Wir verlosen 2×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.

Roter Salon mit Monobo Son / Me + Marie in der ARGE
Sa., 08. Dezember, 21:00 Uhr

Aller guten Dinge sind… 117! Der 117. Rote Salon geht am 8. Dezember in der ARGE über die Bühne. Dieses Mal teilen sich Monobo Son und Me+Marie die Stage. Dafür unterbrechen Monobo Son auch ihre längere Pause und präsentieren ihren bayerischen Mix aus HipHop, Folkrock, Blasmusik und Latin-Grooves. Me+Marie schlagen dann düsterere Themen und Melodien an und fahren mit schweren Gitarren und hymnischen Melodien auf. Wir haben 1×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at für euch.

5 Jahre Breakfast im Jazzit
Sa., 08. Dezember, 22:00 Uhr

Fünf Jahre Drum & Bass gehören gefeiert. Deshalb lädt das Jazzit zum Jubiläum in seine heiligen Hallen und hat ein paar Special Guests am Start. NU:LOGIC aus England oder der Lokalmatador Manta bringen die Wände zum Wackeln. Wer also auf guten Uz Uz-Sound steht, sollte sich den Termin schon mal fett im Kalender anstreichen. Wir haben 2×2 gratis Tickets für euch. Schreibt uns an info@fraeuleinflora.at und schon seid ihr im Lostopf.

Shantel & Bukovina Club Orkestar in der ARGE
Mo., 10. Dezember, 20:00 Uhr

Shantel vermischt gerne Kulturen – und zwar musikalisch. So entsteht ein Sound aus südosteuropäischen Klängen und aus jenen des nahen Ostens. Grund für seinen Besuch in der ARGE ist “30 Jahre Club Guerilla”, also quasi seine never-ending Tour. Zum Jubiläum veröffentlicht er insgesamt drei Alben – das erste hat er bereits mit. Die Alben werden voll mit unveröffentlichtem, neu aufgenommenem und bestens abgehangenem Material sein. Wer mag sich einen Guster holen? Wir verlosen 1×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.


Kostenlose Rockhouse-Workshops im Dezember

05.12.: Vocal Recording Workshop – mit Claudia Chaloupka
11.12.: Urban Dance Projekt – mit Potpourri
12.12.: Auskennen im Musikbusiness – mit Granada


The Tiger Lillies im Rockhouse
Do., 13. Dezember, 20:00 Uhr

Coole Kostüme, schräge Maskierung und Falsettgesang – das sind die Tiger Lillies. Die Herren aus England schwingen Akkordeon, Drums, singende Säge und Piano ziemlich exzentrisch und packen eine gehörige Portion schwarzen Humor mit drauf. Am meisten taugt uns aber die Facebookseite der Band, auf der sie immer wieder witzige Memes und Sprüche posten. Genau unser Humor. Wer die Band live erleben möchte, schreibt uns am besten an info@fraeuleinflora.at – da verlosen wir nämlich 1×2 Tickets.

“Sebastian im Traum” von Georg Trakl – in der ARGE
Fr., 14. Dezember, 20:00 Uhr

Gedichte vertonen und für eine Big Band arrangieren? Diesem großen Projekt hat sich Ben Pascal angenommen. Er hat genau das mit Georg Tralks zweitem Gedichtband “Sebastian im Traum” gemacht. Genauer gesagt mit elf Gedichten daraus. Diese werden an einem Abend in der ARGE präsentiert. Sehr imposant! Wir haben 1×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at für euch.

Forever Twenty Something-Party im Jazzit
Sa., 15. Dezember, 21:00 Uhr

Auch die Forever Twenty Something-Party ist in Weihnachtsstimmung. Deshalb gibts vor Weihnachten eine X-Mas-Edition der besten 80er, 90er und early 00er-Hits. Wir schätzen, dass es unsere Favourits wie “All I want for Christmas is you” oder “Merry Christmas everyone” auch auf die Playlist geschafft haben (bitte!). Wer mag mitfeiern? Wir verlosen 2×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.

Predators LAB im Rockhouse
Sa., 15. Dezember, 22:00 Uhr

Das Predators LAB-Team greift traditionell zur Jahresfeier booking-technisch wieder tief in die Taschen. Drei Jahre gibt es das Drum & Bass-Event bereits in Salzburg. Nach einer langen Reise durch die unterschiedlichsten Locations wurde das Zuhause schließlich im Rockhouse gefunden. Saal und Bar werden von insgesamt 13 Acts bespielt – darunter sind drei internationale Headliner und drei MCs. Fürs leibliche Wohl sorgt ein Foodtruck und wenn die Füße müde vom Tanzen sind, dann ab in die Chillout-Area! Wir haben 1×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.

FLUT im Rockhouse
Fr., 21. Dezember, 20:00 Uhr

Vom Filmdreh zur Musik. Angefangen hat die Story von FLUT mit dem Drehen von analogen Filmen. Dabei haben sie sich in die Ästhetik der 80er-Jahre verliebt und beschlossen, die damalige Musik wieder aufleben zu lassen. Hach! Die fünf Jungs aus Linz sind damit ziemlich erfolgreich unterwegs und lassen Synthesizer-Herzen höher schlagen. Wir haben 1×2 Tickets für ihr Konzert im Rockhouse unter info@fraeuleinflora.at für euch.

Mynth – Special Acoustic Set im Jazzit
Do., 27. Dezember, 20:00 Uhr

Wer Mynth sind, brauchen wir hier wohl nicht näher zu erklären. Die Salzburger Geschwister haben in Sachen Musik einen großen Meilenstein gelegt: Sowohl ihr Debütalbum, das noch von Schwermut und dunklen Beats gezeichnet war, als auch der Nachfolger „Parallels“, der optimistischer ist, waren ein voller Erfolg. FM4 spielt Mynth sowieso auf und ab und nach Weihnachten präsentieren sie sich exklusiv akustisch im Jazzit. Wir haben 2×2 Tickets für euch. Schreibt uns einfach an info@fraeuleinflora.at.

Funkorchestra feat. Nicole Rochelle im Jazzit
Sa., 29. Dezember, 20:30 Uhr

Das elfköpfige Funkorchestra wurde 2009 im Jazzit gegründet. Seitdem ist es dort eine fixe Institution – eh klor. An diesem Abend holen sich die Musiker*in die New Yorker Sängerin Nicole Rochelle mit ins Boot, um Aretha Franklin zu würdigen. Natürlich mit einer großen Portion Blues, Jazz, Funk und Soul. Sollte man gesehen und gehört haben! Wir verlosen 2×2 Tickets unter info@fraeuleinflora.at.

Silvester Breakfast im Jazzit
Mo., 31. Dezember, 23:55 Uhr

Alle Jahre wieder wird im Jazzit der Beginn des neuen Jahres gefeiert. Los gehts ab Mitternacht – und enden tut es erfahrungsgemäß in den frühen Morgenstunden. Am Programm wird noch gefeilt – ihr könnt euch aber trotzdem schon für gratis Tickets eintragen. Wir verlosen 2×2 Eintrittskarten unter info@fraeuleinflora.at.

Wir verlosen die Tickets immer ein paar Tage vor dem jeweiligen Konzert!

Titelbild: (c) Photo-Graphic-Art

Miriam Kreiseder

Miriam hat ihre Zelte in Wien, Kufstein und Porto aufgeschlagen, bevor es sie wieder nach Salzburg gezogen hat. Am liebsten schreibt sie über Musik und Alltagsgeschichten.