Essen aus Automaten
Essen & Trinken

Essen aus dem Automaten

Einen Münzeinwurf vom Glück entfernt.

Keine Öffnungszeiten und selbstständige Kaufabwicklung. Was nach Onlineshop klingt, ist inzwischen auch im Salzburger Lebensmittelhandel angekommen. Möglich machen das Verkaufsautomaten, die rund um die Uhr frische Produkte bereitstellen. Wir haben uns angesehen, wo es in Salzburg auch in Zeiten von Corona frische Lebensmittel aus der Maschine gibt.

Paulina B.

Normalerweise liefert Paulina B. ihre Bestellungen höchstpersönlich bis vor die Haustüre. Das macht sie auch in Zeiten von Corona. Zusätzlich hat sie in Maxglan die Paulina B.ig Box aufgestellt. Das ist ein Automat mit einer Auswahl ihrer Produkte. Da gibt es zum Beispiel Karotten Ingwer-Suppe, Indian Butter Chicken oder Sweet Yellow Ananas Curry. Der Automat wird mehrmals täglich desinfiziert. Top!

Maxglaner Hauptstraße 34, 5020 Salzburg

Trumer Schmankerlhof

Der Trumer Schmankerlhof hat sein Hauptgeschäft in Obertrum um einen “externen Mitarbeiter” in Form eines Automaten erweitert. Der steht in Elixhausen und hat vor allem Fleischwaren aus eigener Produktion im Sortiment. Es gibt aber auch Milchprodukte vom Nachbarsbauernhof, wie Butter und Käse sowie Gurkerl, Pfefferoni und diverse Getränke.

Mattseer Landesstraße 26, 5161 Elixhausen

Fleisch- und Wurstwaren E. Lettner

Auch in Guggenthal können Fleischtiger rund um die Uhr ihren Guster stillen. Beim Lettner heißt der Automat “Lettner’s Genussbox” und wird laufend mit Waren aus der eigenen Wurst- und Fleisch-Produktion gefüllt. Die Abholung funktioniert quasi als Drive-in: Das Geschäft und der Automat befinden sich direkt an der Wolfgangseestraße.

Wolfgangseestraße 19, 5023 Salzburg

Metzgerei Auernig

Stefan Auernig war einer der ersten in Salzburg, der das Potenzial eines Fleischautomaten erkannt hat. Der Automatenverkauf in Hallwang läuft gut, das Sortiment ist bunt gemischt: Im Winter gibt es viele Fertiggerichte, wie Lasagne, Kaspressknödel, Schnitzel, Gulasch und Sugo. Das ganze Jahr über werden Butter, Milch, Eier oder Dry Aged Steak angeboten. In den nächsten Wochen sind alle Produkte ohne Einschränkungen erhältlich, außerdem können Mittagsmenüs weiterhin abgeholt oder Lebensmittel im Onlineshop bestellt werden.

Wiener Bundesstraße 16, 5300 Hallwang

Hans Walter Genuss.Fleischerei

Viele Jahre hat Hans Walter die Idee eines Verkaufsautomaten nicht losgelassen. Als die Geräte schließlich ausgereift waren, nutzte er die Chance. Heute verkauft er fast alle Produkte, die in der Metzgerei hergestellt werden, auch über den Automaten. Aktuell bietet er seine Mittagsmenüs zum Abholen sowie mit “Hans im Glas” Vollkonserven zum Bestellen im Onlineshop an. Für Fleischtiger gibt es hier zum Beispiel Hühnersuppe, Thai Curry, Gulasch oder Sugo Bolognese.

Langmoosweg 1, 5023 Salzburg

Seegut Eisl am Wolfgangsee

Am Seegut Eisl leben Schafe wie Gott in Frankreich. Hier werden die 140 ostfriesischen Milchschafe nach Strich und Faden verwöhnt – und sorgen so für beste Milchqualität. Neben Käse, Joghurt, Molke und Süßkäse aus dem Hofautomaten gibt es das berühmte Schafmilcheis aka. Eisl-Eis in einer Eistruhe zum Verkauf. Bestellen kann man das Eis außerdem im Onlineshop der Eisls.

Farchen 24, 5342 Abersee

Käserei Höflmaier, Lochen am See

Die Käserei Höflmaier ist in Stadt und Land Salzburg bekannt. Man trifft die sympathischen Käser unter anderem auf der Schranne und auf dem Markt in der Neuen Mitte Lehen. Bei akutem Käse-Entzug kann man ein paar Kilometer aus der Stadt nach Lochen am See rausfahren. Dort befindet sich der Verkaufsladen der Käserei Höflmaier sowie seit Kurzem auch ein Verkaufsautomat, der rund um die Uhr mit Butter, Käse und Co. befüllt wird.

Kerschham 8, 5221 Lochen am See

BistroBox, Salzburg und Hallein

Begonnen hat das mit den BistroBoxen als ein Studentenprojekt an der FH Wels. Heute kann man sich an einem der 28 Standorte in Österreich seine Lieblingspizza zusammenstellen lassen, die im Anschluss vor Ort vollautomatisch gebacken wird. Das Ganze geht rund um die Uhr und Automaten befinden sich in der Linzergasse sowie in Hallein. Aktuell gibt es wie gewohnt ofenfrische Pizza, verpackte Snacks, Getränke und Kaffee. Die Betreiber empfehlen, immer einzeln in die BistroBox zu kommen.

Linzergasse 68, 5020 Salzburg
Salzachtalstraße 16, 5400 Hallein

Gutes von Oma, Seekirchen

In Seekirchen gibt es gute Sachen gegen den kleinen und großen Hunger. Und zwar beim Verkaufsautomaten von Gutes von Oma. Neben selbstgemachten Produkten, wie Chutneys und Marmeladen, werden auch Erzeugnisse von regionalen Produzent*innen angeboten. Da gibt es dann Wildwürste oder Rehragout zum Mitnehmen. Der Automat und auch der Onlineshop von Gutes von Oma werden laufend aufgefüllt und aktuell gibt es vermehrt Fertiggerichte im Glas.

Henndorfer Straße 5, 5201 Seekirchen am Wallersee

Leckerbissen, Grödig

Der Leckerbissen-Verkaufsraum in Grödig wurde vor etwa zwei Jahren um einen Automaten erweitert. Das wechselnde Sortiment beinhaltet beispielsweise Heringsbutter, Apfelbrot, Kekserl, Speck, Würstel, Nudeln, Marmeladen oder Senf. Alle Produkte werden regional bezogen und verarbeitet. Hohe Qualität aus dem Automaten – why not? Der Verkaufsraum ist aktuell geschlossen, dafür wird der Automat vermehrt befüllt, zum Beispiel mit Nudeln, Tomatensoße, Gulasch und Co.

Hauptstraße 7, 5082 Grödig

Aubauernhof, Mondsee

Den Aubauernhof kennt wohl jedes Kind rund um Mondsee. Der Schulmilchproduzent beliefert über 80 Schulen in der Region. Neben der Schulmilch werden über den Automaten auch noch andere, selbst hergestellte Produkte vertrieben: Sauerrahm, Hartwurst, Butter, Berg- und Ziegenkäse zum Beispiel. Weil die Schulen aktuell geschlossen sind, warten jede Menge Milch und Milchprodukte darauf, von euch abgeholt zu werden: Die Automaten am Aubauernhof sind prall gefüllt.

Achenstraße 5, 5310 Mondsee


Notiz: Wir weisen darauf hin, trotz Einkauf bei Lebensmittel-Automaten die empfohlenen Hygienstandards zu beachten. Zum Beispiel Hände waschen (eh scho wissen) oder die Einkäufe zwei, drei Stunden stehen lassen und erst dann einräumen. Ausgenommen Milchprodukte und Verderbliches … eh kloa.

Titelbild: Photo by Cayla1 on Unsplash