Die Fräulein Flora-Staukonzerte sind zurück!

Die Welt verändert sich, der Stau bleibt! Und wir machen Musik draus!

Lang, lang ist’s her, unser erstes Staukonzert im Sommer 2019. Seitdem ist viel passiert: eine Pandemie, eine handfeste Wirtschaftskrise und und und. Nur eines ist gleich geblieben: Der Stau in Salzburg. Schön, dass es noch Dinge gibt, auf die man sich verlassen kann!

Vor vier Jahren haben wir gemeinsam mit dem Salzburg Verkehr die Idee der Staukonzerte aus der Taufe gehoben. Jetzt ist es endlich wieder soweit: Gemeinsam verwandeln wir Salzburgs liebstes Suderthema in etwas Schönes und zeigen ganz nebenbei, dass es sich gemeinsam viel besser stausteht, als alleine im Auto. Diesmal sind als musikalische Reisebegleiter live dabei: Die legendäre Glue Crew, die mit ihrem unverwechselbaren Mundart-Punk jeden Konzertsaal zum Kochen bringt. Und jeden Bus erst recht. Wir dürfen euch versprechen: es wird großartig und wild und lustig!

Zum Mitschreiben: Do., 15. Juni, 17 Uhr, Mirabellplatz Staukonzert mit der Glue Crew

Wie lauft das genau ab?

Wir dürfen insgesamt 90 kostenlose Plätze im Bus an euch vergeben. Die ganze Sause beginnt und endet am Mirabellplatz und dauert insgesamt ca. 1,5 bis 2 Stunden. Und weil wir ganz sicher sind, dass am 15. Juni die Sonne scheint, machen wir nach der Hälfte der Strecke einen kleinen Badestopp. Also Badesachen nicht vergessen! Apropos Abkühlung: Die netten Damen und Herren von der Trumer Privatbrauerei sponsern uns Bier for free, damit die Stimmbänder schön geölt bleiben. Vielen Dank an dieser Stelle!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schleichwerbung, nein danke

Das Staukonzert ist aus der <3-igen Zusammenarbeit mit dem Salzburg Verkehr entstanden, der die Aktion überhaupt möglich macht. Vielen Dank dafür! Und danke an die Trumer Privatbrauerei für die Getränke!

Ähnliche Beiträge

Im Fräulein Flora Wochenplaner findet ihr jeden Montag die besten Tipps der Woche. Vom Kino bis zum Konzert, von Subkultur bis zum Beislquiz.
Damit ihr nicht den Überblick verliert, haben wir alle Salzburger Open-Air Kinos für euch zusammengefasst. Inklusive Programm zum Ausdrucken.
Salzburg hat Konzerte, wir haben Freikarten. Holt sie euch!
Werbung

Bis 30. Juni 2024 könnt ihr euch um einen Studienplatz für Design und Produktmanagement bewerben.

Design ist nicht nur das Gestalten von schönen, teuren, neuen Dingen, die man eigentlich nicht braucht. Design, meint Günther Grall, ist das Konzept hinter dem Produkt und gleichzeitig hinter dem Unternehmen. Es geht um Haltung, es geht um Markenbewusstsein. Design ist mittendrinnen. Das Wissen über den Markt und die Kund*innen ist essentiell. Ist dieses nicht vorhanden, stochern wir im luftleeren Raum. Deswegen ist eine der wichtigsten Aufgaben im Designprozess, die Kund*innen, die Zielgruppe kennenzulernen, über sie Bescheid zu wissen. Der Research nimmt einen beträchtlichen Teil der Designarbeit ein. Und ist auch der Lieblingspart von Anna. 

Wer das ist und was sie macht?

Lass uns Freunde werden!

Möchtest du regelmäßige Tipps von Fräulein Flora erhalten? Dann melde dich hier zum Newsletter an.

Um die Registrierung abzuschließen, senden wir dir eine Email zu.

Dieser Newsletter informiert euch über alle möglichen Themen in Salzburg. Ganz viel geht es dabei um Essen und Trinken, Sport. Abenteuer, Ausflüge, Menschen, Orte und Geschichten in der Mozartstadt. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung eurer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung.