10 neue Serien zum Bingen

Serien zum Bingen

ACHTUNG, DIESER BEITRAG IST VERALTET! BITTE ÜBERPRÜFE, OB DIE DARIN ENTHALTENEN INFOS NOCH AKTUELL SIND. WIR KÜMMERN UNS SOBALD WIE MÖGLICH UM EINE AKTUALISIERUNG!

Neues Jahr, neue Serien und Staffeln. Auf Netflix und Co. ist wieder viel Stoff zum Bingen angelaufen und auch in nächster Zeit holen uns vielversprechende Highlights vor die Flimmerkiste. Falls ihr Inspiration braucht – hier kommen unsere persönlichen Serienhighlights zu Jahresbeginn.

#1 Lupin – Staffel 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: Omar Sy (den wir aus „Ziemlich beste Freunde“ kennen) nimmt sich in dieser Serie die berühmte Romanfigur Arsène Lupin zum Vorbild. Er plant den Diebstahl einer wertvollen Kette aus dem Louvre, wo er nachts als Reinigungskraft arbeitet, und möchte dadurch seinen Vater rächen. Der Besitzer der Kette hat seinen Vater nämlich durch Falschbeschuldigung ins Gefängnis gebracht, wo sich dieser schließlich das Leben nahm.

Wir bingen, weil: Die Serie ist eine Mischung aus Haus des Geldes und Sherlock – und wir lieben sie beide. Außerdem hat das Ende der Staffel einen riesen Cliffhanger hinterlassen, weswegen wir jetzt schon der Fortsetzung entgegenfiebern.

Start: Läuft bereits auf Netflix

#2 How to get away with Murder – Staffel 5

https://youtu.be/lvZjOnIQqyE

Darum geht’s: Neues Semester, neue Morde! Die speziellen Uni-Vorlesungen von Annalise Keating kennen wir ja bereits von den vorherigen Staffeln. Sie lehrt den Kurs „Einführung in das Strafrecht“ – oder wie sie es nennt: “How to get away with murder”. Im Laufe der Staffeln waren sie und einige ihrer Student*innen selbst in Mordfälle verwickelt und haben vertuscht, was das Zeug hält. In der 5. Staffel versucht Annalise Keating, ihren Ruf wiederherzustellen und teilt ihren Student*innen neue Fälle zu, die sie vor Gericht verhandeln dürfen. Doch dann taucht – oh Überraschung – ein mysteriöser Student auf, der ein dunkles Geheimnis zu haben scheint.

Wir bingen, weil: Einmal alle Staffeln von How to get away with Murder durchgesüchtelt, können wir uns als angehende Kriminalexpert*innen bezeichnen. Egal, ob das Vertuschen eines Mordes, die Verteidigung vor Gericht oder das Verschwindenlassen einer Leiche: Die Serie hat uns alle Eventualitäten gelehrt, die wir jetzt perfekt in die Praxis umsetzen könnten. Zwinker.

Start: Läuft bereits auf Netflix

#3 Snowpiercer – Staffel 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: In einer Eiszeit im Jahr 2031 sind 3.000 Überlebende in einem Zug mit 1001 Abteilen unterwegs, der die einzig sichere Zuflucht der Menschheit ist. Er dreht unermüdlich seine Runden und ein Überleben außerhalb des Zuges ist wegen der eisig-apokalyptischen Zustände nicht möglich. Im Inneren des Snowpiercer herrscht ein Klassensystem – die wohlhabenden Passagiere leben in den vorderen Abteilen und die so genannten Tailies fristen im letzten Waggon ein eher trauriges Dasein. In der ersten Staffel geschieht in den vorderen Waggons ein mysteriöser Mord und ein Mordermittler, der zufällig auch im Zug mitfährt, nimmt sich dessen Aufklärung an. In Staffel 2 bahnt sich ein neuer Machtkampf an, der zu einem gefährlichen Riss zwischen den Bewohner*innen führt.

Wir bingen, weil: Während in der Serie ein eiskalter Schneesturm weht, kuscheln wir uns zuhause so richtig ein. Snowpiercer erinnert uns ein bisschen an „Mord im Orient Express“ – nur halt ein bisserl post-apokalyptischer.

Start: 26. Jänner auf Netflix

#4 Wir Kinder vom Bahnhof Zoo – Staffel 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: Wer den Originalfilm aus den 80ern nicht in der Schule gesehen hat, der hat ihn sich irgendwo anders reingezogen und danach geschworen, nie nie niemals irgendwelche Rauschmittel anzugreifen. In der Geschichte, die übrigens autobiografisch ist, geht es um Christane F. und ihre Freund*innen, die in den 70er Jahren in der Berliner Club- und Stricherszene drogenabhängig werden. Im Februar startet eine Neuauflage der Story in Serienform.

Wir bingen, weil: Wir sind gespannt, wie das Remake umgesetzt wurde und wie die 70s Kids in der 2021er-Version in Szene gesetzt werden.

Start: 19. Februar bei Amazon Prime

#5 Your Honor – Staffel 1

https://youtu.be/ZJPOla_1Px0

Darum geht’s: Der Sohn von Michael Desiato hat Unfallflucht begangen. Das Problem? Das Opfer ist der Sohn eines Mafiapaten. Und Michael’s Sohn wiederum ein toter Mann, sollte der Mafioso jemals erfahren, dass dieser für den Unfall verantwortlich war. Michael ist ein angesehener Richter und setzt ab jetzt mit seinen eigenen Mitteln alles daran, die Spuren zu verwischen, die zu seinem Sohn führen.

Wir bingen, weil: Bryan Cranston kann auch andere Rollen, als Walter White aus Breaking Bad, grandios spielen. Hier beschäftigt sich sein Charakter mit der Frage, ob man ein Verbrechen  verschleiern soll, um sein Kind zu schützen. Sicher mega spannend!

Start: 18. Jänner auf SKY

#6 A Discovery of Witches – Staffel 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: Diana studiert in Oxford und kommt irgendwann drauf, dass sie eine direkte Nachfahrin jener Hexen ist, die bei den Hexenprozessen von Salem im 17. Jahrhundert getötet wurden. Dann findet sie auch noch ein verzaubertes Manuskript, mit dessen Hilfe sie ihre magischen Fähigkeiten erkennt. Und was wäre ein richtiger Hexenfilm, wenn sie nicht auch noch Bekanntschaft mit einem charmanten Herren machen würde, der sich als 1.500 Jahre alter Vampir erweist? Die beiden kommen zusammen und haben mit jeder Menge Struggles zu kämpfen. In der 2. Staffel von „A Discovery of Witches“ müssen sie durch Raum und Zeit fliehen und landen schließlich im Jahr 1590 in London.

Wir bingen, weil: Ein bisschen wie Charmed, ein bisschen wie Twilight – nur moderner und nicht ganz so kitschig. Zaht fix alle Fantasy-Fans!

Start: 26. Jänner auf SKY

#7 Bridgerton – Staffel 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: Bridgerton basiert auf Büchern von Julia Quinn und begleitet die acht Geschwister der Familie Bridgerton in der Londoner High Society auf der Suche nach der großen Liebe. Besonders in der Ballsaison sind die Hoffnungen der jungen Ladies groß, den Mann fürs Leben zu finden. Die älteste Tochter der Bridgertons, Daphne, ist zum ersten Mal am Heiratsmarkt dabei und schließt mit einem feschen Duke den Pakt, eine Romanze vorzutäuschen. Und wie sollte es auch anders sein, entwickeln sich daraus irgendwann echte Gefühle.

Wir bingen, weil: Bridgerton schaut gerade gefühlt jede*r. Schöne Kleider, Intrigen, England’s königliche High Society. Feierabend – was willst mehr?

Start: Läuft bereits auf Netflix

#8 Das Damengambit – Staffel 1

https://youtu.be/QJvAF5kG5ko

Darum geht’s: Wahrscheinlich habt ihr die Serie schon gesehen oder zumindest reingeschnuppert. Falls nicht, folgt hier nochmal unserer Aufforderung, dem Damengambit eine Chance zu geben. Weil: Noch keine Netflix-Miniserie war so erfolgreich wie diese. Es geht um das Waisenmädchen Beth Harmon, das zwei Wege findet, aus ihrem tristen Umfeld zu entfliehen: Schachspielen und kleine Pillen, die ihren Schmerz betäuben. Schließlich wird sie zu einer professionellen Schachspielerin und je weiter sie auf der Karriereleiter emporsteigt, desto mehr flüchtet sie sich in die Isolation und ihre Sucht.

Wir bingen, weil: Das Damengambit ist eines unserer persönlichen Serien-Highlights der letzten Monate. Beim Bingen bekommt man außerdem richtig Lust, selbst wieder mal Schach zu spielen.

Start: Läuft bereits auf Netflix

#9 Moonbase 8 – Staffel 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht’s: Ein Teil unserer Redaktion hat sich als echter Weltraum-Filme-Fan geoutet. Deshalb hat diese Serie auch einen Platz in dieser Liste bekommen. In „Moonbase 8“ geht es um drei unterqualifizierte Astronauten, die in einem Mondbasis-Simulator in der Wüste arbeiten und sich große Hoffnungen machen, eines Tages für eine Reise zum Mond ausgewählt zu werden. Im Laufe der Staffel führt eine Reihe unerwarteter Umstände dazu, dass sie sich fragen, ob sie überhaupt für die Raumfahrt geeignet sind.

Wir bingen, weil: Wir einen Weltraum-Filme-Fan in unseren Reihen haben. Er oder sie bingt.

Start: 19. Jänner auf SKY

#10 Atypical – Staffel 4 (Finale)

https://youtu.be/GEqPimEZ7xs

Darum geht’s: „Atypical“ ist eine Coming-of-Age-Serie, in der es um den 18-jährigen Sam Gardner geht, der an dem Asperger-Syndrom erkrankt ist. Dadurch konzentriert er sich zum Beispiel besonders auf kleine Details, statt auf eine gesamte Geschichte. Dazu kommt, dass er brutal ehrlich ist und einen Hang zu Regeln hat. Deshalb ruiniert er oft Dates oder sperrt Freund*innen in einen Schrank, wenn sie ihn nerven. Sam versucht trotzdem, die Alltagsprobleme von Jugendlichen in seinem Alter zu meistern. Im Laufe der Staffeln werden all die Dinge beschrieben, die er auf seinem Weg des Erwachsenwerdens erlebt.

Wir bingen, weil: Neben all dem Wahnsinn, der rund um uns passiert, ist „Atypical“ eine willkommene Abwechslung zum Hirn ausschalten und erheitern lassen. Nach Staffel 4 ist dann leider eh Schluss.

Start: noch kein offizielles Startdatum, wird aber auf Netflix erscheinen.


Titelbild: Photo by JESHOOTS.COM on Unsplash

Ähnliche Beiträge

Im Fräulein Flora Wochenplaner findet ihr jeden Montag die besten Tipps der Woche. Vom Kino bis zum Konzert, von Subkultur bis zum Beislquiz.
Ganz viele Sachen macht die Stadt Salzburg zu hundert Prozent richtig. Und das sind einige davon. 
Wir haben Netflix gekündigt und uns diese fünf Alternativen gefunden.

Lass uns Freunde werden!

Möchtest du regelmäßige Tipps von Fräulein Flora erhalten? Dann melde dich hier zum Newsletter an.

Um die Registrierung abzuschließen, senden wir dir eine Email zu.

Dieser Newsletter informiert euch über alle möglichen Themen in Salzburg. Ganz viel geht es dabei um Essen und Trinken, Sport. Abenteuer, Ausflüge, Menschen, Orte und Geschichten in der Mozartstadt. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung eurer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung.