Events Monatshighlights

5 Tipps fürs Wochenende in Salzburg

Bewährte Tipps für zügelloses Freizeiterleben.

Oisdon!Rechtzeitig zum Wochenende kommt die Sonne zurück. Also nix wie raus und möglichst viel Haut entblößen. Zwecks Vitamin D warard’s gwesn. Und sobald es dann dunkel wird, könnt ihr bei diesen hochwertigen Events vorbeischauen.

#1 Von Generationen und Dinosauriern hören
Freitag und Samstag, MARK

Seit vergangenem  Mittwoch finden im MARK die Kultur- und Bildungstage mit dem klingenden Namen „Generationen und Dinosaurier“ statt. Am Programm stehen richtig coole Talks, Filmvorführungen, Konzerte und all das bei freiem Eintritt. Alle Veranstaltungen findet ihr hier. Wir versprechen, da ist für jede*n was dabei!

#2 Jazzkonzerte für lau hören
Das ganze Wochenende, Altstadt

Was das Jazz&theCity ist, braucht man wirklich niemandem erklären. Nur dass es diese Woche wieder stattfindet, ist vielleicht gut zu wissen. Wie immer jagt ein Konzerthighlight das nächste, vom Jazzbrunch bis zur Auflegerei. Und noch dazu ist alles gratis. G’stört eigentlich!

#3 Den 30er vom Literaturhaus feiern
Freitag & Samstag, Literaturhaus

Schon komisch, dass es das Literaturhaus erst 30 Jahre gibt, denn die Salzburger Kulturinstitution ist aus Lehen nicht mehr wegzudenken und wirkt, als gäbe es sie dort schon seit immer. Aber wurscht, diese Woche wird jedenfalls ein rundes Jubiläum gefeiert. Am Freitag sind Anna Mabo, Karl Ferdinand Kratzl & Kurt Palm zu Gast, am Samstag gleich 15 Autor*innen und drei Bands an einem Abend. Na seawas!

#4 Tanzen beim Club 101
Samstag, ab 20 Uhr, Rockhouse

Noch ein runder Geburtstag: Seit 10 Jahren versorgt uns die Veranstaltungsreihe Club 101 mit Hip Hop, Funk, Soul und Reggae. So auch am kommenden Samstag, wenn TEXTA zu Gast im Rockhouse sind. Helden unserer Jugend, wir grüßen euch!

#5 Impfen gehen
Immer und überall

Erinnert ihr euch, da war doch was: ja genau, Corona. Die Zahlen steigen grad wieder wie Sau und wir dürfen uns schon jetzt auf einen unguten Winter einstellen – auch, weil immer noch zu wenig Leute geimpft sind. Das lässt sich ändern. Über 1450 könnt ihr euch jederzeit für einen Impftermin in der Messe anmelden. Außerdem gibt es jede Menge Termine fürs Impfen ohne Anmeldung. Geht schnell, kostet nix, hilft viel.

Und jetzt viel Spaß am Wochenende. Brav bleiben!