Wenn man im Internet herumsurft, stößt man auf allerlei Erquickliches. Zum Beispiel Katzen im Piratenkostüm oder alle Mutationen von Bildern, auf denen ursprünglich ein Schild in die Kamera gehalten wurde. Manchmal gibt es aber auch so geile Sachen, dass man es selber nicht glauben kann. Zum Beispiel phonetic maps.

Souls Pork for English speakers

Die phonetic maps von Harald Havas übersetzen österreichische und deutsche Bundesländer in phonetisches Englisch – und zwar so, wie wir im Kindergarten geglaubt haben, dass Englisch geht. Das fanden wir SO gut, dass wir gesagt haben: HA! Das fehlt uns noch für Salzburg. Und haben unsere Stadtteile sogleich in ihre phonetischen Alter Egos übersetzt.

Unsere Lieblinge? Ganz klar:

  • Lung weed
  • Lee fur ring
  • Ducks hum

End? Wea du ju lif?

Salzburg Phonetisch