Adventkranz
Shoppen

Adventskränze: Hier werdet ihr in Salzburg trotz Lockdown fündig

Damit ihr pünktlich am 29. November das erste Kerzerl anzünden könnt.

Wir sagen nur: Xmas is coooming!

Am 29. November ist der erste Advent. So klass! Weil uns Queen Rona die Türen vor der Nase zugeschlagen hat, sind wir noch immer auf der Suche nach Adventskränzen. Gartenbaubetriebe haben zwar weiterhin offen, wir haben uns aber auch nach Gärtnereien umgeschaut, die zusperren mussten und jetzt Adventskränze ausliefern. Hier bekommt ihr auch in Zeiten wie diesen pünktlich zum 1. Advent euer Kranzerl.

Lidwina Blumen

Lidwina Blumen
Foto: (c) Lidwina Blumen

Lidwina hat für ihre Adventskränze einen eigenen heimischen Tannenbaum zur Weiterverarbeitung geschlagen und macht aus den Zweigen wunderhübsche Exemplare. Sie bindet außerdem Kränze aus gemischtem Grün und aus Trockenblumen – wobei sie für letztere noch gut Kapazitäten hat. Was die Farben und das Material angeht, ist sie total flexibel. Und auch, weil Lidwina auf Bestellung arbeitet, ist in dieser Hinsicht sehr viel machbar. Wir sagen nur: Beautiful!

Lidwina Blumen
Seestraße 49a
5303 Thalgau
+43 664 631 85 15

Letter o’clock – Katharina Damm

Lecker oclock
Foto: (c) Katharina Damm, damm.co.at

Bei diesem Adventskranz ist der Spruch “Alle Jahre wieder” kein ein Teil eines billigen Marketing-Slogans. Er besteht nämlich aus recyceltem Glas und kann beliebig oft wiederverwendet werden. Beschriftet und gestaltet werden die Gläser von Katharina Damm, die noch ganz viele andere Produkte mit ihrer schönen Schrift verziert. Dazu kommen je nach Wunsch bunte Bänder, Nüsse, Zweige oder Eukalyptus. Und ganz nebenbei wurde für den glasigen Kranz keinem Baum ein Astl abgezwickt.

Letter o’clock – Katharina Damm
katharina@damm.co.at

Bindestelle Meisterfloristik

Bindestelle Meisterfloristik
Foto: (c) Bindestelle Meisterfloristik

Die liebe Sandra von der Bindestelle Meisterfloristik haben wir im Sommer bei einem Makramee-Workshop kennengelernt. Und waren ganz verzaubert von den schönen Sachen, die sie in ihrem Laden hütet und herstellt. In der Adventszeit macht Sandra die klassen Kränze entweder selbst und liefert sie im Anschluss an euch aus – innerhalb der Stadt Salzburg sogar gratis – oder sie stellt euch ein Paket zusammen und ihr probiert es selbst aus. In dem Packerl ist alles drinnen, was ihr für einen schönen Adventskranz braucht: Strohreifen, Wickeldraht, Kerzen und und und. Dazu gibt es eine Anleitung und ein Video, damit sich auch jede*r auskennt.

Bindestelle Meisterfloristik
Maxglaner Hauptstraße 73
+43 662 83 20 12

Blumen Lindner

Klassische Adventskränze von Blumen Lindner flattern aus dem Nonntal zu euch nach Hause. Ob mit Kugeln, in einer Mini-Version oder mit knallroten Kerzen – hier habt ihr auch online die Wahl zwischen sechs verschiedenen Modellen. Ab einem Bestellwert von 50 Euro wird in der Stadt Salzburg gratis ausgeliefert – unter diesem Betrag werden 15 Euro Liefergebühr aufgeschlagen. Aja, und bestellen könnt ihr telefonisch oder per Mail.

Blumen Lindner
Nonntaler Hauptstraße 98
+43 662 82 03 11

WunderWelt

Wunderwelt
Foto: (c) Wunderwelt

Anna und Babsi von WunderWelt mussten ihr Geschäft in Wals ebenfalls schließen und sind auf einen Lieferservice umgestiegen. Sie haben Kombinationen aus pflegeleichten Pflanzen (perfekt für uns) und Deko im Repertoire – und aktuell auch Adventskränze aus LuftPflanzen. Die LuftPflanzen können nicht sterben (ebenfalls perfekt für uns) und sind deshalb auch lange nach Weihnachten verwendbar. Es gibt sie in zwei Farben und bestellen könnt ihr direkt im Onlineshop oder telefonisch.

WunderWelt
Viehhauserstraße 32, 5071 Wals
+43 660 562 12 99

Fuchsberger

Fuchsberger
Foto: (c) Michael Grössinger

Zum Adventskränze-Window Shopping lädt der Fuchsberger ein. Die Auswahl der Kränze ist im Schaufenster ausgestellt, ihr fotografiert euren Favoriten und schickt das Foto einfach per Mail an die Gärtnerei. Anrufen geht natürlich auch – und wenn ihr euch nicht von eurer Couch trennen könnt, gibt es zum Schmökern auch noch einen Online-Katalog. Innerhalb der Stadt Salzburg wird ab einem Bestellwert von 35 Euro gratis geliefert.

Fuchsberger
Andrä-Blüml-Straße 31
+43 662 64 47 30

Gärtnerei Monger

Gärtnerei Monger
Foto: (c) Gärtnerei Monger

Die Gärtnerei Monger in Seekirchen darf zwar offiziell geöffnet haben – weil produzierender Gartenbaubetrieb, eh scho wissen – abeeer weil das Team trotzdem aufpasst, werden die Adventskränze auch kontaktlos zugestellt. In der Stadt Salzburg spart ihr euch die Liefergebühr ab einem Bestellwert von 100 Euro, in Seekirchen und dessen Umlandgemeinden (z.B. Obertrum, Mattsee) bekommt ihr euren Adventskranz ab 50 bzw. 75 Euro frei Haus.

Gärtnerei Monger
Wallerseestraße 89
5201 Seekirchen
+43 6212 65 32

Gärtnerei Zmugg

Zmugg
Foto: (c) Gärtnerei Zmugg

Ganz sicher fündig werdet ihr auch in der Gärtnerei Zmugg, direkt am Leopoldskroner Weiher. Da gibt es alles, was unter den Begriff klassischen Adventskranz fällt – und auch so ziemlich in allen Farben. Ihr könnt euch telefonisch erkundigen, was farblich noch da ist und dann gleich die Bestellung aufgeben. Da kann man dann auch dazusagen, ob man eher einen natürlichen oder voll aufgeputzten Kranz will.

Gärtnerei Zmugg
Kobergerweg 1
+43 662 82 07 63

Gärtnerei Aiglhof

Aiglhof
Foto: (c) Aiglhof

Richtige Beauties gibt es auch in der Gärtnerei Aiglhof. Die könnt ihr euch auf Facebook oder Instagram anschauen und im Anschluss anrufen und sagen, welchen Kranz ihr haben wollt. Die Bestellung kann jederzeit abgeholt oder auch nach Hause geliefert werden.

Gärtnerei Aiglhof
Aiglhofstraße 20a
+43 662 432 34 30

Blumen und Garten Veronika Schmeikal

Blumen und Garten Veronika Schmeikal
Foto: (c) Blumen und Garten Veronika Schmeikal

Blumen und Garten Veronika Schmeikal findet man gleich mehrere Male in Salzburg. Der Stammbetrieb darf als landwirtschaftlicher Gartenbaubetrieb weiter geöffnet bleiben. Und deshalb gibt es dort auch Adventkränze zum Abholen oder Liefern lassen. Auf der dazugehörigen Website könnt ihr euch eines von acht Modellen aussuchen – oder euch einfach auf Facebook oder Instagram umschauen. Ab einem Bestellwert von 40 Euro wird in der Stadt Salzburg gratis ausgeliefert – unter diesem Betrag werden 15 Euro Liefergebühr aufgeschlagen.

Blumen und Garten Veronika Schmeikal
Linzer Bundesstraße 71
+43 680 312 77 16

Zusatztipp: Fleurs de Stefanie

fleursdestefanie
Foto: (c) Miriam Weinert

Stefanie bindet in der Adventszeit Kränze bis zum Umfallen. Und zwar so viel und so schöne, dass sie aktuell leider keine Kapazitäten mehr hat. So schade! ABER es gibt ein kleines Trostpflaster. Wenn alles gut läuft (und damit meinen wir das Ende des Lockdowns), dann gibt es am 8. (10 bis 19 Uhr) und am 12. Dezember (13 bis 19 Uhr) das “Blumenbinden im Caféhaus” – ein Workshop im Little Light Café. Save the Date sagen wir da nur!


Titelbild: (c) Michael Grössinger

Miriam Kreiseder

Miriam hat schon in Wien, Porto und Kufstein gewohnt, bevor es sie wieder zurück nach Salzburg verschlagen hat. Dinge, die sie ganz gerne mag: Britpop, Katzen und den hohen Norden.