Titel_Abraham (10 von 1)-2
Aus dem Magazin Werbung

[Werbung] Nur wer Fehler macht, wird schlauer. Und wie gescheit seid ihr (mit Gewinnspiel!)

Mitmachen und 5x 20 Euro-Gutscheine von Abraham gewinnen! Gemma!

Das mit den Fehlern ist so eine Sache: Als Kinder lernen wir, dass Fehler machen eigentlich schlecht ist. In Startup-Kreisen spricht man aber mittlerweile von „Failing forward“, meint also, dass es eh voll super ist, Felher zu machen – vorausgesetzt man lernt daraus. Und die coole Oma betont am Sonntag, während wir uns den Kuchen mit Schlag reinstopfen: „Duast es halt kein zweites Mal.“

Unser Lieblings-Büroartikelhändler, der Abraham, ist ziemlich gescheit. Der sagt nämlich: „Nur wer Fehler macht, wird schlauer.“ Ganz nebenbei kann Fehler finden auch sehr unterhaltsam sein. Man denke an die unendliche Internet-Welt von falschgestochenen Tattoos, das zufriedenstellende Lächeln, wenn ein Deppenapostrof gefunden wird. Oder das virale Potenzial von abartig falsch geschriebenen Speisen in einer Speisekarte. Ob Fehler machen peinlich ist? Neeee! Zeigt also her eure Fehler oder noch besser, die Fehler der anderen und Abraham schenkt euch eine Kleinigkeit dafür!

+++WINWINWIN+++

Foto von Fehlern auf unsere Facebook-Seite posten oder an info@fraeuleinflora.at senden und 5x 20 € Gutscheine von Abraham inkl. einem Fräulein Flora-Stadtteil-Beidl eurer Wahl gewinnen!

+++WINWINWIN+++

Liebe Lehrer*innen: Ihr seid jetzt ganz klar im Vorteil!

Wir hätten gerne eure Fehler, die Fehler eurer Nachbar*innen, aus der Speisekarte, aus dem Schularbeiten-Heft eurer Schüler*innen. Schickt uns alles Falsche, grammatikalisch Irrsinnige oder einfach Unterhaltsame an info@fraeuleinflora.at ODER postet es gleich zu unserem Facebook-Gewinnspiel dazu.

Abraham hat auch gerade ein Gewinnspiel am Start. Wer gern auf Nummer sicher geht, kann hier sein/ihr Glück versuchen.

Ps.: Hihi, wir haben in dem Artikel auch zwei Fehler (von denen wir wissen) versteckt. Wer sie findet, bekommt einen besonderen Shoutout von uns. Einfach an info@fraeuleinflora.at senden. 

Gewinnspiel-Bedingungen:

Teilnehmen können alle, die ein Foto von einem Rechtschreibfehler einsenden. Teilnahmezeitraum ist der 30. August bis 13. September 2018 um 23.59 Uhr. Am 14. September 2018 werden fünf Gewinner*innen zogen. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Keine Barablöse möglich.


Schleichwerbung, nein Danke!

Wir nehmen für unsere redaktionelle Berichterstattung niemals Geld an. Werbung gibt es beim Fräulein, aber selten. Wenn wir Werbung machen, steht das ganz klar im Titel und nicht irgendwo versteckt. In diesem Fall bedanken wir uns für eine gute Zusammenarbeit mit Abraham. Es ist uns ein Volksfest!

Eva Krallinger-Gruber

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.