Essen & Trinken Neu in Salzburg

[Werbung] Neu in Salzburg: Flugzeuge schauen im Das Wolfgang am Flughafen

Mediterranes Essen und das Beste: Tapas!!!

Mini-Urlaub ohne Wegfliegen zum Sehnsuchtstillen

Wisst ihr noch, als wir klein(er) waren? Da sind wir öfter mal zum Flughafen gefahren, jemanden abholen, vom Cluburlaub in der Türkei. Mitfliegen ist sich nicht ausgegangen, ABER Flugzeuge schauen war immer drinnen. Auch heute ist die Terrasse noch ein guter Ort für Flugzeugwütige Kinder, das hat sich nicht geändert. Neu ist allerdings: Auch die Erwachsenen fühlen sich jetzt wohl.

Essen wie im Urlaub mit Ausblick auf den Urlaub

Normal sind wir ja nicht so „Und, wohin fahrst du heuer auf Urlaub?“, aber irgendwie freut’s uns heuer auch mal wieder auf einen Tapetenwechsel. Ein bissi fühlt es sich so an, wenn man im Das Wolfgang is(s)t. Zum einen wegen den Flugzeugen, die unten herumfahren und manchmal abheben. Und zum anderen wegen der mediterranen Küche, die auf dem Tisch landet. Vor allem die Tapas haben es uns angetan: kleine Happen, raffiniert zubereitet und genau so viel, dass man genug Bauchplatz für Vielfalt hat.

Hauptspeisen für Genießer*innen, die Regionalität schätzen

Die Tapas waren aber erst der Anfang. Wir mussten natürlich auch den Burger und den Ziegenkäse-Salat probieren, weil Hunger. Die Zutaten kommen, so gut es geht, aus regionalen Betrieben, vor allem beim Fleisch wird sehr auf die Herkunft geachtet.

Folgt ihr dem Das Wolfgang auf Instagram? Das solltet ihr unbedingt tun, sie posten da nämlich den Mittagessen-Plan.

Wir hören diese Information, während wir ein Pommes nach dem anderen in den Mund schaufeln, es schmeckt herrlich, beste Mittagspause. Erzählen tut uns alles Wichtige zum Das Wolfgang ein gewisser Peter. Gemeinsam mit seinem Team steht er hinter dem Restaurant und dessen Entwicklung. Peter ist ein grundsympathischer Mann mit ganz viel Liebe zum Detail. Und: Peters Lieblingsgericht auf der Karte ebenfalls die Tapas, haben wir also gut ausgewählt. Peter ist super engagiert und man merkt sofort, dass ihm Das Wolfgang am Herzen liegt. Wir können es verstehen: Große Terrasse inkl. Outdoor-Griller, bei dem man zusehen kann, wie Fleisch und Gemüse bruzeln. Vor allem in Zeit von Corona ein sehr geiler Ort, um auch größere Feiern sicher auszutragen. Schön.

GRATIS PARKEN AM FLUGHAFEN

Muss man an dieser Stelle vielleicht besonders betonen: Im Das Wolfgang wird das Parkticket entwertet und ihr könnt gratis am Flugi parken. Durchsage Ende.

Riesige Terrasse für Outdoor-Grillerei

Taufen, Geburtstage, Sponsion – alles gute Anlässe, wieder mal die ganze Runde zusammenzutrommeln und essen zu gehen. Aber wo? Kriegen wir immer wieder einmal, die Frage. Parken soll man können oder mit den Öffis gut hinkommen, genug Platz, am besten draußen und nicht drinnen. Mit dem Wolgang können wir euch eine Option anbieten. 120 Plätze gibt es auf der Terrasse, inkl. Open Air Griller, Open Air Bar und Ausblick auf den Gaisberg. Das Parkticket wird gezwickt, parken ist also gratis.

Mittagsmenü zu super Preisen

Im Das Wolfgang gibt’s nicht nur à la carte, sondern auch ein Mittagsmenü, das wöchentlich wechselt. Suppe, Salat und Hauptspeise kommen so (exkl. Getränk) auf 9,90 Euro und wir finden: Suuuuper Deal für die herrliche Schmauserei vor Ort. Den Mittagsplan gibt es auf der Facebook-Seite vom Das Wolfgang zu finden.

 

(Geburtstag)-Feiern am Flughafen

Ward ihr euch Fraktion „Maci-Geburtstage sind die besten, weil wir sie nie haben durften“? Im Das Wolfgang gibt es eine angenehme Alternative: Birthday Bash für Kinder am Flughafen. Mit Flugzeug schauen und Jause. Während die Kinder unterwegs sind (je nach Alter) können die Erwachsenen an der Bar was trinken (sehr gute alkoholfreie Optionen) und sich ein bissi entspannen.

Wer nix Kleines daheim hat und einfach nur gemütlich am Abend auf einer Terrasse mit guten Vibes sitzen mag, kann zu den regelmäßigen „Fly me to the moon“-Afterworks kommen. Die finden im Sommer immer zu Vollmond statt und werden auf der Facebook-Seite vom „Das Wolfgang“ angeteasert.

Fly me to the moon
Let me play among the stars
Let me see what spring is like on
A-Jupiter and Mars
In other words, hold my hand
In other words, baby, kiss me

So sieht Das Wolfgang aus (links) und rechts, das ist Peter.

Das Wolfgang
Innsbrucker Bundesstraße 95/ 2.OG
5020 Salzburg
Telefon: 0662 85275117

Öffnungszeiten:
Mo bis So: 11.00 bis 22.00 Uhr


Schleichwerbung, nein Danke!

Wir nehmen für unsere redaktionelle Berichterstattung niemals Geld an. Werbung gibt es beim Fräulein, aber selten. Wenn wir Werbung machen, steht das außerdem ganz klar im Titel und nicht irgendwo versteckt – deswegen ist es uns wichtig, dass ihr wisst: Dieser Artikel ist in schöner Zusammenarbeit mit Das Wolfgang enstanden. Wir haben dort ein supersympathisches Team vorgefunden, das sich wirklich bemüht! Deswegen freut uns die Zusammenarbeit doppelt!

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.

Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.