Spar-Abholbox
Essen & Trinken Schnell und günstig

[Werbung] Lebensmittel online bestellen? Wir haben’s ausprobiert.

Ihr habt öfters mal ein Zeitproblem? We feel you. Deshalb haben wir mal was getestet.

Letztens haben wir uns im Freundes- und Bekanntenkreis umgehört und gefragt, wie es Normalos schaffen, Job, Haushalt und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Wenn wir uns öfters mit Freund*innen treffen, bleibt der Haushalt auf der Strecke – und umgekehrt. Wenn im Job viel zu tun ist, bleibt weniger Zeit für soziale Kontakte. Und was uns ganz oft passiert: Wenn wir mal die Zeit finden, den gähnend leeren Kühlschrank aufzufüllen, haben die meisten Supermärkte bereits geschlossen.

Dann haben wir etwas entdeckt: Bei INTERSPAR gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit, Lebensmittel online zu bestellen. Versprechen tut uns das Ganze, dass die Lebensmittel in einem Zeitfenster nach Wahl entweder nach Hause geliefert oder in einer Abholbox bereitgestellt werden und man sich dadurch den Weg durch den Supermarkt und das Suchen nach bestimmten Produkten erspart. Außerdem geht das Bestellen vom Büro oder von Zuhause aus rund um die Uhr. Klingt erstmal fein – deshalb haben wir’s einfach mal ausprobiert.

INTERSPAR goes Onlineshop

Auch INTERSPAR hat erkannt, dass viele Menschen in Sachen Erledigen der täglichen Einkäufe ein Zeitproblem haben. Deshalb lässt er es den Kund*innen frei, wann sie Dinge einkaufen. Im Onlineshop von INTERSPAR ist das wirklich deppeneinfach – wir haben es ganz easy hinbekommen. Zu jedem Produkt gibt es ein Bild, damit man auch wirklich das richtige Öl oder Salz aussucht und beim Obst kann sogar die gewünschte Menge ausgewählt werden. Die Produkte wandern in den digitalen Warenkorb und der Einkauf kann entweder nach Hause geliefert oder in einer Abholbox abgeholt werden. Weil wir den allgemeinen Vorgang beim Nachhause-Liefern schon kennen, haben wir uns für die Abholbox entschieden.

Spar-Abholbox

Einkäufe To Go

Derzeit gibt es in Österreich neun Abholboxen – Tendenz steigend. Vier davon befinden sich in Salzburg und Umgebung, nämlich in Hallein, beim INTERSPAR Lehen, im Europark und in Liefering. Wir haben uns für eine Abholung in Lehen entschieden, weil das schlichtweg am nähesten war. Am Ende des Bestellvorganges kann man einen Wunsch-Abholtermin auswählen. Die Zeitfenster der Abholboxen sind derzeit Montag bis Samstag von 10 bis 12 Uhr, von 13 bis 17 Uhr oder von 18 bis 23 Uhr. Bestellt man bis zum frühen Nachmittag, kann der Einkauf theoretisch am selben Tag im letzten Zeitfenster abgeholt werden.

Da wir unter anderem Milchprodukte bestellt haben, war die Frage der Kühlung für uns relevant. Doch auch da hat sich INTERSPAR etwas überlegt. Die Abholboxen haben verschiedene Kühlzonen. Die Bestellung wird so aufgeteilt, dass die zu kühlenden Produkte in andere Fächer kommen. So ist unser Packerl Milch beim Abholen noch schön kühl.

Spar-Abholbox

Wir dürfen 2x einen 50 Euro-Gutschein für den INTERSPAR Onlineshop verlosen, damit ihr die Abholbox ausprobieren könnt. Schickt uns dazu eine Mail mit dem Betreff „I spor beim Abholen” an info@fraeuleinflora.at.

Jetzt wird’s spannend – wir holen den Einkauf ab

Beim INTERSPAR Lehen befindet sich die Abholbox auf dem Vorplatz der Filiale. Ähnlich, wie wir es bereits von der Post kennen, gibt es hier viele unterschiedlich große Fächer, in denen der Einkauf auf uns wartet. Mit dem Abholcode, den wir nach Abschluss der Bestellung per Mail bekommen, öffnen sich ein oder mehrere Fächer. In unserem Fall waren es drei, da wir gleich den ganzen Wocheneinkauf erledigt haben. Sobald das erste Fach wieder geschlossen wird, öffnet sich das nächste. Die Bestellung ist bereits fein säuberlich in Papiersackerl eingetütet und wir brauchen sie nur aus dem Fach herausnehmen. Fertig.

Spar-Abholbox

Fazit

Die Abholboxen sind perfekt für alle, denen abends oder an Samstagen wenig Zeit zum Einkaufen bleibt oder die ihre Zeit effizienter nutzen wollen. Durch die Online-Bestellung kann man sich aber auch vor Anlässen, wie Ostern, Weihnachten oder an Zwickeltagen das Gedränge und den Ansturm in den Filialen ersparen. Die Online-Bestellung ist super easy und funktioniert wie in jedem anderen Online-Shop. Den Wunsch-Abholzeitraum ausgewählt, steht die Ware frisch und gut verpackt an der jeweiligen Abholbox bereit. Kann man echt mal ausprobieren!

Spar-Abholbox Spar-Abholbox


Schleichwerbung? Nein danke!
Wir schämen uns nicht dafür, ab und zu Werbung zu machen, denn auch wir müssen von etwas leben. Wir finden aber, ihr solltet es wissen. Also: Bei diesem Artikel handelt es sich um bezahlte Werbung und wir sagen Danke an INTERSPAR, dass wir die Abholbox ausprobieren durften.

Miriam Kreiseder

Miriam hat ihre Zelte in Wien, Kufstein und Porto aufgeschlagen, bevor es sie wieder nach Salzburg gezogen hat. Am liebsten schreibt sie über Musik und Alltagsgeschichten.