Countdown to Christmas Werbung

[Werbung] Heute ist Weihnachten: Eine myRegio student-Karte vom Salzburg Verkehr gewinnen

Gilt für das gesamte Bundesland Salzburg

Herumkommen, wenn es wieder geht

Corona macht uns ja alles andere als mobil. Immer müssen wir daheim sitzen. Irgendwann ist der Spuk aber hoffentlich vorbei und für diese Zeit hat uns der Salzburg Verkehr etwas ganz Besonderes zugesteckt: Eine myRegio student-Karte für das gesamte Bundesland Salzburg. Ihr wisst, was dann zu tun ist, oder? Euren schönsten Mundschutz aufsetzen, euren neuen besten Freund schnappen (also die myRegio student-Karte vom Salzburg Verkehr) und die gesamten Grenzen ausfahren, von hier nach da.

SO KÖNNT IHR BEIM GEWINNSPIEL MITMACHEN & GEWINNEN:
Schickt uns eine Mail mit dem Betreff [24. Dezember/ Salzburg Verkehr] an gewinnen@fraeuleinflora.at und schon seid ihr im Lostopf. Ausgelost wird 48 Stunden nach Veröffentlichung dieses Beitrages.

Ausflugsziele mit dem Bus

In der Natur gibt es keine Grenzen, zumindest hat die Corona nicht im Griff. Wir haben drei Ideen, wohin ihr mit der myRegio studen-Karte vom Salzburg Verkehr fahren könntet.

#1 In den Schnee

Auf dem Rücken der Pferde … äh … Schlitten, liegt das Glück der Erde. Und deswegen solltet ihr euch ab dem ersten Schneefall nur mehr am Schlitten bewegen. Wir können euch den Karkogel in Abtenau ans Herz legen. Dort fahrt ihr mit der Gondel hoch (ein Haushalt pro Gondel bittsche) und könnt dann mit dem Schlitten runterpreschen. Es ist ein bissi abenteuerlich, zu zart besaitet solltet ihr nicht sein, maximal mittelzart. Wir haben die Tour ausprobiert und hier genauer beschrieben.

#2 Nochmal in den Schnee – aber auf Langlaufskiern

Ihr pfeift auf Kufen? Ok, dann könnt ihr z. B. Langlaufen in eure Bucket-List aufnehmen. Wir haben unsere Premiere in Faistenau gefeiert, wo der Bus hinfährt. Beim Vorbeigehen könnt ihr euch quasi fast vor der Loipe Ausrüstung ausleihen. Wenn ihr mit den Skiern im Bus fährt, ist das gratis. Hier kommt ihr zur genauen Beschreibung.

#3 Ein bisschen umfassender denken

Ihr seid so: “Nein, Schnee, nein”!? Wir haben letztens einen Überblicksartikel zusammengetragen, bummvoll mit Dingen, die ihr im Winter machen könnt. Da steht Maroniessen drinnen (why not), aber auch ein Besuch am Untersberg (mit der Bahn, wenn sie fährt) ist dabei. Beim Herumklicken haben wir übrigens wieder ein Video gefunden, dass wir ganz am Anfang von Fräulein Flora gedreht haben: mit dem Snowboard am Untersberg. Das waren noch Zeiten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHdpZHRoPSc5MDAnIGhlaWdodD0nNTA3JyBzcmM9J2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2YwY1RjVlo4Y2UwP3ZlcnNpb249MyZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtzaG93c2VhcmNoPTAmYW1wOyMwMzg7c2hvd2luZm89MSZhbXA7IzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJmFtcDsjMDM4O2ZzPTEmYW1wOyMwMzg7aGw9ZGUtREUmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt3bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCcgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7JyBzYW5kYm94PSdhbGxvdy1zY3JpcHRzIGFsbG93LXNhbWUtb3JpZ2luIGFsbG93LXBvcHVwcyBhbGxvdy1wcmVzZW50YXRpb24nJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Das könnt ihr gewinnen:

Heute ist Weihnachten und alle Studis unter euch können heute eine myRegio student-Karte vom Salzburg Verkehr gewinnen. Die ist 150 Euro wert und damit könnt ihr das gesamte Bundesland Salzburg abfahren, ein Semester lang, bis euch schlecht wird. JUHU!

Übrigens: Heute ist der 24. Dezember und somit WEIHNACHTEN. Das bedeutet, dass unser Countdown to Christmas leise Baba sagt und geht. Und ihr hoffentlich einen saugeilen Haushalt habt, in dem ihr unvergessliche Corona-Weihnachten feiert. Wir wünschen euch auf jeden Fall ebensolche, ganz viel Liebe, Wein und dergleichen. Fahrt bitte mit den Öffis, wenn ihr angestoßen habt!


Schleichwerbung, nein danke!

Wir nehmen für unsere redaktionelle Berichterstattung niemals Geld an. Werbung gibt es beim Fräulein, aber selten. Wenn wir Werbung machen, steht das außerdem ganz klar im Titel und nicht irgendwo versteckt – deswegen ist es uns wichtig, dass ihr wisst: Dieser Artikel ist in schöner Zusammenarbeit mit dem Salzburg Verkehr entstanden. Wir finden, alle Leute sollten öffentlich fahren.

Alle weiteren Infos zu unserem Countdown to Christmas findet ihr HIER.

Eva Krallinger-Gruber

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.