Eisdisco im Volksgarten
Mischmasch

Welcome back to the 90ies: Eisdisco im Volksgarten

Am 24. Februar findet eine gratis Eisdisco in Salzburg statt

Kein Scherz: Am 24. Februar 2018 findet in der Eisarena im Volksgarten eine Eisdisco statt. Beim Lesen des Flyers sind uns fast die Augen herausgefallen und wir haben sofort begonnen, „Teenage Dirtback“ zu summen. Hier vier Gründe, warum ihr auf jeden Fall zur Eisdisco im Volksgarten gehen solltet. 

#1 Es ist gratis

Ganz genau: Wer am Samstag Eislaufen geht, zahlt nix. Der Eintritt in die Eisdisco ist gratis, nur der Schuheverleih kostet um die € 2. Ihr gehört zu denen, die noch selbst Eislaufschuhe haben? Umso besser, für euch ist alles gratis.

#2 Man skatet zu Hits aus den 80ies, 90ies und 2000er

Da waren wir mit dem Teenage Dirtbag gar nicht so weit weg: Die Musik der Eisdisco passt zu der Gründungs-Ära. Scheiß auf David Guetta und Co, wir wollen Bon Jovi!

QWANT

#3 Der perfekte Anlass für ein Date

„Eisdisco, hihi, so witzig, wie früher, hihi.“ Welchen besseren Anlass gibt es bitte, als jemanden in die Vergangenheit einzuladen und alles über ihn/sie herauszufinden? Die Eisdisco machts möglich. Und noch dazu gratis (siehe Punkt 1).

#4 Das Wetter kann keinen Strich durch die Rechnung machen

Egal ob es schneit, stürmt, die Sonne scheint: Wir tanzen in der Eisdisco. Weil die Eisarena überdacht ist, findet das Event auf jeden Fall statt. Auch nicht ganz normal für Salzburg!

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgY2xhc3M9JnF1b3Q7eW91dHViZS1wbGF5ZXImcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7OTAwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs1MDcmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0ZDM3k5bGxEWHVNP3ZlcnNpb249MyZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtzaG93c2VhcmNoPTAmYW1wOyMwMzg7c2hvd2luZm89MSZhbXA7IzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJmFtcDsjMDM4O2ZzPTEmYW1wOyMwMzg7aGw9ZGUtREUmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt3bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7dHJ1ZSZxdW90OyBzdHlsZT0mcXVvdDtib3JkZXI6MDsmcXVvdDsgc2FuZGJveD0mcXVvdDthbGxvdy1zY3JpcHRzIGFsbG93LXNhbWUtb3JpZ2luIGFsbG93LXBvcHVwcyBhbGxvdy1wcmVzZW50YXRpb24mcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

Lust? Dann schaut unbedingt vorbei! Die Eisdisco findet am 24. Februar 2018 ab 19.15 Uhr statt.

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.