Shoppen

Ostermärkte in und bei Salzburg

Wir haben nette Ostermärkte für Salzburg ausgespäht.

Ein bisschen haben wir noch den Glühweingeschmack auf der Zunge, das abgewetzte Faschingskostüm eben noch im Dachboden verstaut, da steht auch schon Ostern vor der Tür. Ohnehin lockt die feine Wärme schon ins Freie, so ist es eine helle Freude, über Ostermärkte zu bummeln. Wo man dieses Glück in Salzburg finden kann, lest ihr hier. 

Ostern beim Kunst- und Designmarkt

Der Kunst- und Designmarkt in Salzburgs fancy Panzerhalle ist ein lebender Mythos. Zeitgenössisches Design von Independent Labels und jungen Nachwuchstalenten gibt es dort in Hülle und Fülle, Kulinarisches aus Hipsters Träumen wird greif- und essbar. Beim Schlendern und Inspiration Sammeln vergisst man gern die Zeit. Pünktlich für Last-Minute Geschenke öffnet der Markt seine Pforten und lädt ein, zwischen Mode und Schmuck, Grafik und Fotografie, Produkt- und Möbeldesign gern auch die ein oder andere Kleinigkeit für sich selbst beiseite zu schaffen.

Siezenheimerstraße 39
Sa 07.04.2018, 10.00-18.00 Uhr
So 07.04.2018, 10.00-18.00 Uhr

Ostern im Europark

Unser örtliches Einkaufszentrum lässt fürs Ostershopping schwere Geschütze auffahren: Bei Schmuck von Lieblingsstückerl, Badebomben und Salzen, Sachen mit Zirben, Schnäpsen (hoffentlich auch mit Zirbe) und Osterdekorationen wird auch der orientierungslose Geschenksuchende fündig. Der Nachwuchs kann am 7. Und 8. April den Palmbuschen binden, wir lassen davon lieber unsere Finger, weil, siehe oben. Man findet uns eher beim Osterfrühstück am 14. und 15. April.

Europastraße 1
05.04.2018-15.04.2018
Mo- Do 09.00-19.30 Uhr
Fr 09.00-21.00 Uhr
Sa 09.00-18.00 Uhr

LEIDER ABGESAGT: Ostern beim Kulturschiene Designmarkt

Während wir uns von Familienbrunch zu Ostermahl hangeln, kommt es schon einmal vor, dass wir uns gerne etwas abseits des österlichen Wahns begeben. Da ist die Kulturschiene Designmarkt sehr willkommen. Ganz nobel kann man hier Einzelstücke aus Design, Mode und Schmuck direkt von Künstler*innen und Hersteller*innen aufstöbern und sich auf einen Plausch einlassen. Es muss ja nicht immer das filigrane Osterei sein.

Südtiroler Platz
31.03.18
12.00-18.00 Uhr

Der Ostermarkt der Kulturschiene wird aufgrund Schlechtwetter abgesagt. No Easterbunny here!

Ostern im s’Fachl

Zugegeben, das s’Fachl ist kein Markt, vereint dennoch durchaus Markt-Charakteristika, die wir mögen: Weil man bei kleinen Fächern mit regionalen Produkten vorbeibummeln kann zum Beispiel, und weil man nie mit leeren Händen von Dannen zieht. Saisonal rüstet sich der Laden auch immer wieder auf, also ist ein Besuch auf der Sucha nach Osterallerlei durchaus gerechtfertigt.

s’Fachl
Kaigasse 13
Mo- Fr: 10.00-18.00 Uhr
Sa: 10.00-17.00 Uhr

Veronika Ellecosta

Veronika Ellecosta ist aus Südtirol ausgewandert, des Studiums und des Auswanderns wegen. Ist in Salzburg angekommen. Hat bei Fräulein Flora Unterschlupf gefunden und begonnen, die Stadt schreibend zu erkunden und damit immer wieder aufs Neue anzukommen.