Walking Concerts
Events Monatshighlights

Kommt zum Fräulein Flora Walking Concert im Monat der Vielfalt

Wir nehmen euch mit auf einen musikalischen Spaziergang durch Itzling und Lehen.

Salzburg ist Vielfalt – und das ist gut so. Diesem Motto widmet die Stadt:Salzburg auch im Jahr 2020 den Monat der Vielfalt (8. Jänner bis 29. Februar). Was uns besonders freut: Wir dürfen diesmal ein bisschen mitmischen. Vorhang auf für die Fräulein Flora Walking Concerts!

Stadt entdecken + Live Musik = Walking Concert

Was bitte ist ein Walking Concert?

Am 21. Jänner und am 18. Februar, laden wir euch im Monat der Vielfalt zu zwei ganz außergewöhnlichen musikalischen Entdeckungsreisen ein. Dabei holen wir coole Live-Musikerinnen von der Bühne auf die Straße: Mit Kopfhörern ausgerüstet begleiten wir sie auf einem Stadtspaziergang der besonderen Art. Bei den Walking Concerts besuchen wir Orte, an denen Vielfalt gelebt wird und zeigen euch gut versteckte Winkel in Itzling und Lehen. Ihr wollt dabei sein? Einmal weiterlesen, bitte.

Walking Concerts
© Oliver Hangl

Walking Concert #1 mit Sibylle Kefer in Itzling

Den Auftakt macht Sibylle Kefer am 21. Jänner bei einem musikalischen Spaziergang durch Itzling. Man kennt sie unter anderem als Teil von Ernst Moldens Frauenorchester und als Mitglied der Ernst Molden Band. Sie ist aber auch solo unterwegs und macht experimentellen Pop mit Jazz- und Funk-Einflüssen. Im Rahmen des Walking Concerts wird sie uns mit Gitarre und Gesang durch die versteckten Winkel von Itzling führen.

Walking Concert #2 mit Alicia Edelweiss in Lehen

Das Lehen ist schön. Und noch schöner, wenn man einen musikalischen Streifzug durch das Stadtviertel macht. Die Musik beim zweiten Walking Concert am 18. Februar kommt von Alicia Edelweiss. Wenn sie nicht gerade solo unterwegs ist, dann begleitet sie mit ihrem Akkordeon regelmäßig Voodoo Jürgens. Ende Februar wird sie in der Hamburger Elbphilharmonie Wienerlieder vortragen. Aber davor beehrt sie uns noch beim Walking Concert in Lehen.

Zum Mitschreiben:

Walking Concert mit Sibylle Kefer
Di., 21. Jänner, 16.00 Uhr
Treffpunkt: Hauptbahnhof, Ausgang Schallmoos/Lastenstraße

Walking Concert mit Alicia Edelweiss
Di., 18. Februar, 16.00 Uhr
Treffpunkt: Bewohnerservice Lehen, Strubergasse 27A

Beide Konzerte dauern etwa eine Stunde. Die Route führt durch die jeweiligen Stadtteile – die meiste Zeit sind wir draußen, aber manchmal gehen wir auch rein. Bei Schlechtwetter finden die Konzerte ebenfalls statt. Hier bleiben die Startpunkte gleich, nur die Route ändert sich etwas, sodass wir vom Regen verschont bleiben. 

Wie kann ich dabei sein?

Die Plätze bzw. die Kopfhörer für die Walking Concerts sind begrenzt. Anmelden könnt ihr euch unter 0662 8072-2046 oder unter diversitaet@stadt-salzburg.at.

*Anmerkung: Die Walking Concerts sind ein Produkt des Medienkünstlers Oliver Hangl.

Titelbild: Photo by Michelle McEwen on Unsplash

Miriam Kreiseder

Miriam hat ihre Zelte in Wien, Kufstein und Porto aufgeschlagen, bevor es sie wieder nach Salzburg gezogen hat. Am liebsten schreibt sie über Musik und Alltagsgeschichten.