Golden Soul Concept Store
Shoppen

Golden Soul: Neuer Concept Store im Kaiviertel

Klasse Sachen und ganz viel fürs Auge.

Salzburgs Junge Wilde nehmen aktuell das Kaiviertel ein! Anfang der Woche hat nicht nur das Gasthaus Hinterbrühl neu eröffnet, sondern auch ein wunderschöner Concept Store mit dem klingenden Namen “Golden Soul”. Wir haben den Shop besucht und uns auf Anhieb in ihn verliebt.

Als wir den Concept Store betreten, begrüßt uns Besitzerin Lisa mit einem strahlenden Lächeln. Gemeinsam mit ihrer Mama Tanja hat sie den Shop vor drei Tagen eröffnet – und obwohl laufend Kund*innen ein und aus gehen, findet sie zwischendurch Zeit, um uns voller Begeisterung von ihrem ersten eigenen Geschäft zu erzählen.

“Die Seele bleibt für immer”

Lisa kommt eigentlich aus der Kosmetik- und Modebranche und hat in den letzten Jahren in einem Modehaus gearbeitet. Als ihr Papa vor eineinhalb Jahren bei einem Verkehrsunfall verstorben ist, war sie nach und nach auf der Suche nach einer neuen Aufgabe. Vor allem für ihre Mama, denn diese war 20 Jahre lang im Unternehmen von Lisas Papa beschäftigt. “Ich wollte für meine Mama eine Beschäftigung finden, in der sie aufgeht und der sie mit Leidenschaft nachgeht”, erzählt Lisa. “Auch der Name ‘Golden Soul’ ist meinem Papa gewidmet. Denn die Seele bleibt für immer.”

Golden Soul Concept Store Golden Soul Concept Store Golden Soul Concept Store Golden Soul Concept Store

Vom Copyshop zum Concept Store

Bei früheren Urlauben in Berlin oder Mallorca sind Lisa schon immer die hippen Stores aufgefallen, von denen es in Salzburg nicht wirklich welche gab. Für sie war die Idee eines eigenen Concept Stores die perfekte Möglichkeit, ihre Interessen und Talente zu vereinen: Nämlich die Kombination aus Mode, Wohnaccessoires und Beauty-Produkten. Also haben sich Mama und Tochter auf die Suche nach passenden Geschäftsräumen gemacht. Als gleich neben ihrer Wohnung im uralten Copyshop in der Kaigasse etwas frei wurde, haben die beiden Frauen die Chance ergriffen und am 1. Juni den “Golden Soul” Concept Store eröffnet.

Nachhaltige Produkte und jede Menge Pastell

Im Sortiment findet man viele schöne Stücke aus Dänemark im typischen Scandi-Style. We love it! Außerdem gibt es Musselintücher des Salzburger Labels “Tiny Birds” und Kaffee von 220 Grad. Lisa und ihrer Mama ist es wichtig, sich näher mit den Produkten zu beschäftigen, die sie im Shop verkaufen. Da wäre zum Beispiel die Berliner Marke “kruut”, hinter der ein Pärchen steckt, das Kräuter erntet und daraus Tinkturen und Sirupe herstellt. Oder die Salzburger Marke “Warm-ME” mit ihren flauschigen Kaschmir-Produkten. Im Golden Soul findet man aber auch Sweater, Taschen und Shirts aus Lisas eigener Kollektion sowie vegane Nagellacke, Seifen, Decken, Kerzen oder schöne Schalen.

Concept Store Concept Store Concept Store Golden Soul Concept Store

Golden Soul Concept Store
Kaigasse 22
+43 676 316 68 99
Aktuelle Öffnungszeiten: Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr, Sa 09.00-17.00 Uhr

Miriam Kreiseder

Miriam hat schon in Wien, Porto und Kufstein gewohnt, bevor es sie wieder zurück nach Salzburg verschlagen hat. Dinge, die sie ganz gerne mag: Britpop, Katzen und den hohen Norden.