Countdown to Christmas

Noch 19 Tage: Vitaminbedarf decken mit 5×1 SANDDORN-Sirup von DRAPAL

Ganz viel Vitamin-C 19 Tage vor Weihnachten.

[Werbung] Den täglichen Vitamin-C-Bedarf abzudecken ist nun wirklich keine einfache Aufgabe. Wer isst schon jeden Tag drei Orangen oder einen ganzen Brokkoli? Und wer noch glaubt, dass nur das SoZi allein schon reicht, der irrt gewaltig. 

Drinnen ist nur, was gut ist

Falls ihr es auch nicht wusstet, die Sanddornbeere ist DIE Vitamin-C-Bombe schlechthin. Daher kommt ganz viel von der frischen Waldfrucht in den SANDDORN-Sirup von DRAPAL. Dazu Rübenzucker, Wasser und Orangenmarmelade, damit der Sirup mit der sonst eher säuerlichen Sanddornbeere etwas süß ist. Das war’s. Mehr kommt nicht rein. Wo wir den den Sirup reintun? Ins Müsli bzw. ins Joghurt oder in die Milch, in den Tee oder als Sirup mit Wasser vermengen. Let me tell you – das schmeckt!!

Der Sirup ist frei von chemischen Konservierungsmitteln und Farbstoffen, wird daher bestens vertragen. Das ist auch der Grund, warum es keine Ausflipperei wegen diversen Allergien oder dergleichen gibt. Achso: Auf Alkohol wird auch verzichtet.

© Drapal

Wir verlosen 5×1 SANDDORN-SIRUP von DRAPAL

SO KÖNNT IHR BEIM GEWINNSPIEL MITMACHEN & GEWINNEN:

Schickt uns eine Mail mit dem Betreff [5. Dezember/Drapal] an gewinnen@fraeuleinflora.at und schon seid ihr im Lostopf. Ausgelost wird 48 Stunden nach Veröffentlichung dieses Beitrages.

Was wir an DRAPAL mögen

Für DRAPAL ist “Bio” kein Marketing-Schmäh. Bei der Gründung 1948 war es nämlich noch nicht so schick wie heute, auf die Natürlichkeit von Produkten zu achten. Und trotzdem war es dem Erfinder Wilhelm A. Drapal wichtig genug, um an der Idee festzuhalten. Der Erfolg gibt ihm heute Recht: Das Unternehmen wird bereits in dritter Generation geführt. Übrigens: Der Natur ist Marketing herzlich wurscht, die liefert Wirkstoffen an jene, die darüber bescheid wissen. Und dann noch was: DRAPAL sitzt in Salzburg und ist KEIN Konzern. Gut, oder?

Drapal ist Österreichs größter Pflanzensafthersteller und Österreich-Importeur namhafter Marken. Wo die Pflanzensäfte überall erhältlich sind, findet ihr hier.

Schleichwerbung? Nein danke!

Wir schämen uns nicht dafür, ab und zu Werbung zu machen, denn auch wir müssen von etwas leben. Wir finden aber, ihr solltet es wissen. Also: Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung für DRAPAL im Rahmen vom Countdown to Christmas. Wir haben DRAPAL in diesem Jahr sehr lieb gewonnen und bedanken uns für die schöne Zusammenarbeit.

Alle weiteren Infos zu unserem Countdown to Christmas findet ihr HIER.

Titelbild: (c) Pixabay