Countdown to Christmas Werbung

Heute ist Weihnachten: Feiern mit einer StudentCARD vom Salzburg Verkehr

Ein Semester gratis Öffis fahren

Titelbild: Screenshot Salzburg Verkehr

Hättet ihr es geglaubt? Heute ist es tatsächlich Weihnachten geworden – nach einem irre turbulenten Jahr. Wir sind schon ganz rührselig und schwelgen in Erinnerungen an 2019. Da kommt es uns ganz gelegen, dass unser letzter Beitrag des Countdown to Christmas vom Salzburg Verkehr stammt.

Danke, Salzburg Verkehr!

Der Salzburg Verkehr und Fräulein Flora. Das ist schon fast eine Liebesgeschichte. 2019 haben wir uns mehr gesehen, als unsere Partner*innen. Also fast. Gemeinsam wurden vier Stadtfluchten umgesetzt. Wir waren Skifahren am Dürrnberg, wir sind beim Bubble Soccer herumgekugelt, haben in Bad Gastein Yoga gemacht und waren am Stiegl-Gut Wildshut beim Brotbackkurs. All das komplett ohne Auto.

staukonzert

Das ist aber nicht alles

Immer schon ausprobieren wollten wir, wie es ist, ein Konzert im fahrenden Bus zu veranstalten. Mit den Fräulein Flora-Staukonzerten haben wir uns den Traum gemeinsam mit dem Salzburg Verkehr gleich dreimal erfüllt. Zur Salzburger Rush Hour haben für uns und euch gesungen: Scheibsta, Mynth und christoh. Jedes einzelne Mal war wirklich cool.

DIE Neuheit 2020 *Trommelwirbel*

Jede Menge schöne Projekte also, die 2019 über die (fahrende) Bühne gingen. Und dann ist auch noch heimlich, still und leise eines passiert: Die myRegio-Karten wurden erdacht und sind ab 1. Jänner 2020 verwendbar. Hä, was soll das sein? Einfach erklärt: Das Tarifsystem wird umgestellt und ab dem neuen Jahr gelten keine Streckentarife mehr. Diese werden ersetzt durch ein Netzwerk-Modell.

Insgesamt gibt es sechs Regionen (Region Stadt Salzburg, Region Nord, Region Tennengau, Region Pongau, Region Pinzgau und Region Lungau). Ihr könnt euch eine, zwei aneinandergrenzende oder alle Regionen kaufen. Interessant für Uni-Pendler*innen: Die Ausgabe von länderübergreifenden Tickets nach Oberösterreich und Bayern ist möglich. Der Zonenzukaufspreis pro Zone beträgt 100 Euro.

Die “neue Zeitrechnung” betrifft übrigens auch die StudentCARDS. Und genau so eine verlosen wir heute!

Zu gewinnen gibt es eine neue StudentCARD vom Salzburg Verkehr.

Was ist denn diese neue StudentCARD?

Alles neu macht der … März 2020. Ab da gibt es nämlich ein neues Studi-Ticket für nur 150 Euro pro Halbjahr. Das Ticket ist dann als Netzkarte fürs ganze Bundesland Salzburg (INKLUSIVE FERIENZEITEN) gültig. Im Sommersemester fahrt ihr damit vom März bis August und im Winter vom September bis nächsten Februar. Eigentlich sehr gut, oder? Fragen zur StudentCARD und den anderen myRegio Tickets haben die Damen und Herren vom Salzburg Verkehr hier zusammengeschrieben.

Ihr wollt die Karte? Ihr kriegt die Karte!

Ihr müsst halt mitmachen. Schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff [24. Dezember/Salzburg Verkehr] an gewinnen@fraeuleinflora.at und schon seid ihr im Lostopf. Ausgelost wird 48 Stunden nach Veröffentlichung dieses Beitrages.


Schleichwerbung? Nein danke!

Wir schämen uns nicht dafür, ab und zu Werbung zu machen. Wir finden aber, ihr solltet es wissen. Also: Bei diesem Artikel handelt es sich um bezahlte Werbung für einen unserer Lieblingspartner, den Salzburg Verkehr, im Rahmen vom Countdown to Christmas. Wir sagen Danke für die gute Zusammenarbeit.

Alle weiteren Infos zu unserem Countdown to Christmas findet ihr HIER.

Eva Krallinger-Gruber

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.