Polnisches Lokal in Salzburg
Essen & Trinken International

Appetit: Ein polnisches Lokal in Salzburg

Wer polnische Beislkultur schätzt, wird sich freuen: In Salzburg gibt es ein gemütliches polnisches Lokal, in dem man sich die Nächte bei Pierogi und polnischem Bier um die Ohren schlagen kann!

Ihr steht auf deftiges osteuropäisches Essen und 9 prozentiges Bier? Dann haben wir eine gute Nachricht: In Salzburg gibt es seit einigen Monaten ein kleines polnisches Lokal, in dem die Klassiker der polnischen Küche authentisch zubereitet werden. Willkommen im Appetit!

Vor einigen Jahren waren wir längere Zeit in Polen unterwegs – und das im Winter! Wer den polnischen Winter kennt, der weiß: Es gibt nichts Besseres, als eine heiße kapuśniak (Kraut-Suppe) und ein Glas Lech-Bier als Power-Up nach einem ganzen Tag im Freien!

Appetit: Polnisches Restaurant in Salzburg

Ein Stück Polen in Salzburg

Wer sich in Salzburg durch einige polnische Klassiker kosten will, der ist im Appetit richtig. Das Lokal hat erst vor ein paar Monaten aufgesperrt und ist in der Salzburger Gastro-Szene deshalb ein ziemlicher Neuling – neue Lokale fallen bei uns ja nicht gerade vom Himmel. Wer sich allerdings ein schickes Restaurant mit weißen Tischdecken erwartet, der ist im Appetit fehl am Platz. Hier ist alles sehr authentisch und es fühlt sich tatsächlich genau so an, wie das polnische Beisl um die Ecke.

Spezialität des Hauses sind die Pierogi, das sind Teigtaschen mit verschiedenen pikanten und süßen Füllungen. Wir haben bei unserem Aufenthalt außerdem das klassische Zywiec getrunken, ein helles Bier mit recht sozialverträglichen 5 Prozent Alk – es war ja noch Vormittag. Abends kann man aber ruhig zu einem der stärkeren polnischen Biere greifen. Das stärkste auf der Karte hat satte 9 Prozent.

Pierogi im Appetit in Salzburg

Unser Tipp: Spät am Abend kommen!

Die meisten Gäste besuchen das Appetit auf Grund seiner günstigen Lage vermutlich um die Mittagszeit – schließlich liegt es in der Chiemseegasse, direkt neben dem Café 220°. Das Lokal hat aber als eines der wenigen in Salzburg  am Freitag und Samstag bis 2 Uhr morgens bei warmer Küche geöffnet. Unser Vorschlag für einen gelungenen Abend wäre also: Mit einem soliden und mittlerweile wissenschaftlich belegten Alk-Hunger um etwa 23 Uhr im Appetit einkehren, für Unterlage sorgen und dann ab ca. 1 Uhr Morgens richtig ins Nachtleben durchstarten.

Kontakt & Öffnungszeit
Appetit: Polnisches Restaurant in Salzburg
+436608468850
Mo-Do 11:00- 21.00, Fr- Sa 11:00- 2:00

Matthias Gruber

Matthias Gruber ist ein Ur-Salzburger, der auszog, um Italien und Wien zu erobern. Gern ist er wieder zurückgekommen und macht für das Fräulein Flora wunderschöne Fotos der “Nicht-Nur-Mozartstadt”, die von witzigen Texten begleitet werden.