Shoppen

10 x schöne Boutiquen für Frauenmode in Salzburg und Umgebung

Wo wir ganz gern den einen oder anderen Euro liegen lassen

Schöne Boutiquen für Frauenmoden

Ehrlich gesagt: Dieser Beitrag hat uns ziemliches Kopfzerbrechen bereitet. Klingt so einfach, aber wo kauft man denn wirklich ein? Deswegen ist die Sache im Redaktionsplan ein bissi nach hinten gerutscht. Aber wat muss dat muss und deswegen findet ihr hier zehn Adressen, bei denen ihr super Sachen findet – und zwar alle Menschen, die gern Frauenkleidung tragen. Gemma’s an!

DISCLAIMER:
Weil DSGVO und so haben wir in diesen Artikel keine Insta-Posting reingefeedet und haben leider auch nicht von allen Boutiquen Fotos. Wir verlinken euch die Webseiten/Webshops, aber ihr werdet sehen: Alles sehr, sehr tolle Shops!

#1 Herzerl Fashion in Hallein

Da sind wir etwas unbedarft draufgestoßen, waren aber komplett begeistert. Lasst euch von dem Tracht & Mode im Namen nicht ablenken, im Herzerl gibt es sososo schöne Sachen. Elegant und sleek, bissi skandi, aber immer sehr zeitgemäß, hochwertig verarbeitet UND mit ganz viel Fokus auf regionale(s) Produktion bzw. Design. Das Herzerl ist am Halleiner Kornsteinplatz und wir sagen es euch: Es wird immer wieder von uns heimgesucht. Ganz zum Bedauern unserer Geldtasche. Aber die kann uns mal.

Adresse:
Herzerl Mode
Kornsteinplatz 4
5400 Hallein

#2 Annalena Mode in Anif

Bleiben wir gleich am Lond. In Anif gibt’s eine liabe Boutique, von der wir in einem Magazin lesen mussten. SHOCKING! Was man wissen muss: Früher mal, da gab es die guten Läden nur in der Stadt, weil die mondäne Bevölkerung und eh scho wissen. Aber das war mal (zum Glück). Wir feiern alle jungen Wilden in Stadt und Land und wir würden jetzt mal unbekannterweise mutmaßen, dass die Annalena aus Anif dazugehört. Ihr könnt’s ja mal bei ihr vorbeischauen und euch selbst ein Bild machen. Nehmt uns ein Mitbringsel mit, please.

Adresse:
Annalena Mode
Fürstenweg 1
Anif

#3 C5 Rinascimento

Ja, wir können es nicht aussprechen (und haben es auch erst ecosian müssen). Ja, immer wenn wir vorbeigehen, denken wir uns: Hach! C5 Rinascimento ist so ein Geschäft, an dessen Vitrine wir uns die Nasen plattdrücken. Irgendwie passt da immer alles zusammen und ist so … stylisch. Den Laden gibt es gleich ein paar Mal in Salzburg und wir sagen: Reingehen, anschauen und vielleicht findet ihr ja auch, dass das was Gutes ist.


Adressen:

Rinascimento
Judengasse 14, Linzergasse 41, Griesgasse 7
Salzburg

#4 Crai

Von der Jugend bis zum hohen Erwachsenenalter (in dem sich die Autorin aktuell befindet), ist sie Fan vom Crai gewesen. Früher, in den wilden Jahren haben ihr die Sachen schon gezaht, jetzt schmilzt sie dahin, wenn sie für Babyparties Babybodies kauft. Das Crai ist winzig klein und wunderschön und war in unserem allerersten Stadtplan bereits als Shopping-Tipp gelistet. Unsere Liebe für den kleinen Laden ist ungebrochen und wenn wir das Geld hätten, wären wir noch viel, viel öfter dorthin gehen.

Adresse:
Crai
Sigmund-Haffnergasse 7
Salzburg

#5 E2 by Erika Eibl

Erika Eibl. Zwei Wörter, die für uns Highend bedeuten. Ihre Mode ist das, was wir zu den Festspielen anziehen würden, wenn wir endlich mal hingehen dürften. Und eigentlich wäre das die Person aus Salzburg, die wir zu Project Runway schicken würden, wenn es das noch gäbe und wenn nicht die Heidi Klum immer so gemein zu den Designer*innen wäre. Wie dem auch sei: Die Mode von Erika Eibl gefällt uns voll gut. Und wenn wir mal groß sind und Nerven haben für die Netrebko, dann kaufen wir sicher dort ein. #fingerscrossed

Adresse:
E2 by Erika Eibl
Münzgasse 2
Salzburg

#6 Reyer

Wir hüpfen wieder rüber nach Hallein. Der Reyer fällt in die Kategorie Herzerlmode. Früher haben wir immer gedacht, beim Reyer gibt’s nur Sportmode (Ski und so), fragt nicht. Letztens waren wir dort und es war ganz anders als erwartet. Wir würden den Reyer jetzt mal salop mit dem Adelsberger im Pongau vergleichen, was die Auswahl angeht. Viele schöne Teile, nicht ganz billig, aber absolut einen Besuch wert.

Adresse:
Reyer Hallein
Weissgerberweg 2-6
5400 Hallein

Zwischendurch: Hey Sunshine

Vor einigen Jahren haben wir die Nina kennengelernt. Eigentlich hat Nina in Wien gelebt, aber sie hat dann irgendwann verstanden, dass es in Salzburg viel mehr Berge gibt und ist hierher gezogen. Und weil Nina ein fleißiges Bienchen ist, hat sie in der Zwischenzeit ihr eigenes Modelabel aufgebaut. Heißen tut das Ganze “Hey Sunshine” und es kommen immer wieder neue Teile heraus. Wir mögen z. B. den weißen Pulli seeehr gerne!

#7 Bri und Janet aus der Haydnstraße 4

Zurück in Salzburg stoppen wir in der Haydnstraße 4. Dort hat Janet Sumbera ihr Upcyling-Atelier und das ist wirklich cool. Nicht nur die Räumlichkeiten, sondern auch das, was dahintersteckt. Janet macht aus alten Stoffen neue Mode. Da kriegt man schon mal eine Hose aus einem alten Dirndkleid. Motto ist im Großen und Ganzen: Your clothes can be what you want them to be. Weil: Wenn ihr mögt, bringt ihr Janet ein Kleidungsstück, an dem ihr hängt (z. B. eine Bluse von einer lieben Person oder so) und sie macht etwas neues Cooles für euch draus. Guter Deal in unseren Augen. Übrigens: Im selben Gebäude zieh Brigitta Schöllbauer euren Mödel ein neues Kleidchen an. Just saying.

Adresse:
Upcyling.at
Haydnstraße 4
Salzburg

#8 Haubentaucher

Kein Geheimnis, aber wir sind große Fans von den Haubentauchern. Um unsere Handgelenke legen sich aktuell mintgrüne Samtcrunchies, unsere Häupter bedecken Strickware aus dem Hause Haubentaucher. Ivi macht alles, was unsere Köpfer besser aussehen lässt und wir sind dankbar dafür. Vor allem jetzt dann, wenn der Winter sich in unseren Knochen festsetzt und wir recht schnell Wärme suchen anfangen müssen.


Adresse:

z. B. im `s Fachl Salzburg
aber auch online.

#9 Handmade by Cut

Noch eine Salzburger Mode-Ikone, möchte man schon fast sagen. Handmade by Cut macht alles, was gemütlich – und in vielen Fällen in Yogastudios zu finden ist. Weil wir es in der Mode (und im Leben) aber nicht gar so eng sehen, was wir gerade anhaben, kriegt die Athlete-Ware bei uns auch Ausgang. Wenn ihr euch den Shop anschaut, wisst ihr warum. Wir finden es schön, gemütlich und sehr toll. Und irgendwie müssen die Haubentaucher und die Handmade by Cut irgendwie zusammenarbeiten oder sich kennen, weil die sieht man öfter in den sozialen Netzwerken miteinander. Wir lieben unser kleines Kaff.


Adresse:

Handmade by Cut
Albert-Schweitzer-Str. 6
Salzburg

#10 Concept Blue

NOCHMAL HALLEIN! Aber da gibt es viel, viel, viel. Bei ConceptBlue könnt ihr sicher sein, dass ihr im Skandi-Himmel in eurem Hygge-Bett dahinschwebt und wirklich nichts Böses von der Welt mitbekommt. Schlichte Schnitte, viel Fokus auf Nachhaltigeit und extrem freundliche Personen machen es möglich, dass wir uns wohlfühlen und das Leben schön ist.

Skandi Mode im Concept Blue Shoppen in Hallein

Adresse:
ConceptBlue
Ederstrasse 1
5400 Hallein

#11 Bonus-Track: Adelsberger

In St. Johann steht der Adelsberger. Unsere Freundin Steffi wohnt dort in der Nähe und ist oft beim Adelsberger. Was sollen wir euch sagen: Sie ist immer top angezogen. Deswegen nehmen wir den Adelsberger jetzt auch mal in diese Liste auf, obwohl die Verfasserin des Beitrags erst einmal dort war, aber da hat es ihr schon gut getaugt. Gerade haben sie auch wieder Cordhosen, schön: Mittlerweile sind wir so alt, dass sich die ersten Trends wiederholen (Stichwort: Bootcut). Wuascht, beim Adelsberger haben sie schöne Sachen, das wollen wir damit sagen.


Adresse:

Adelsberger Textilhaus
Hauptstraße 20
5600 St. Johann / Pg.


Schleichwerbung, nein Danke!

Wir bekommen für unsere Shoppingtipps kein Geld und im Normalfall wissen die Betreiber*innen gar nicht, dass wir da waren, außer sie wundern sich über unsere bescheuert große Kamera. Schleichwerbung gibt es auf Fräulein Flora prinzipiell nicht. Bezahlte Werbung gibt es, aber sie ist immer gekennzeichnet und ganz bewusst so selten, dass sie nicht lästig wird.

Eva Krallinger-Gruber

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz - aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern.

Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Salt & Söhne OG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: