Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir lesen uns die Münder wund: 3. Vorrunde

11. Mai 2016 | 19:00

kostenlos

Zum 8. Mal veranstaltet das MARK.freizeit.kultur den Wettbewerb für alle noch nicht etablierten Autorinnen und Autoren „Wir lesen uns die Münder wund“.

Noch nicht kommerziell publizierte Autorinnen und Autoren erhalten die Chance, ihre literarischen Werke zu präsentieren: 10 Minuten, alle Genres erlaubt, es gewinnt, was gefällt – das Publikum entscheidet, wer ins Finale einzieht. Pro Vorrunde wird dies eine Person sein. Beim Finale im Literaturhaus Salzburg entscheidet eine Fachjury über den Hauptpreis: Die Veröffentlichung der eigenen Texte in Buchform (in Kooperation mit dem MARK.freizeit.kultur und Verlag Neues Leben).

Die Termine für die Vorrunden sind:
Mittwoch, 27. April 2016
Mittwoch, 4. Mai 2016
Mittwoch, 11. Mai 2016

Beginn 19:00 Uhr, im MARK.freizeit.kultur in der Hannakstraße 17, 5023 Salzburg

ANMELDUNG (für EINEN der 3 Vorrunden-Termine) bitte unter office@marksalzburg.at

Mehr Info zum Wettbewerb und den Gewinnerinnen und Gewinnern der vergangenen Jahre: http://www.marksalzburg.at/projekte/wir-lesen-uns-die-muender-wund/

Details

Datum:
11. Mai 2016
Zeit:
19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/1156580147706709/

Veranstalter

MARK.Freizeit.Kultur
E-Mail:
office@marksalzburg.at
Webseite:
http://www.marksalzburg.at/

Veranstaltungsort

MARK.Freizeit.Kultur
Hannakstraße 17
Salzburg,5020Österreich
+ Google Karte
Webseite:
http://www.marksalzburg.at/