Sehenswert

Zwei Frauen auf Spaziergang im Aigner Park

Gruseliges Aigen

Aigen ist vornehm! Und weil Reichtum und gruselige Ereignisse meistens Hand in Hand gehen, gibt es dort ein wildromantisches Plätzchen, an dem Gänsehaut Pflicht ist: das Hexenloch.

Besuch der Festungskatze

Die Bewohner des Salzburger Festungsberges sind an seltsame Begegnungen gewohnt: Keuchende Touristen, die sich entgegen aller Vernunft zur Burg hinauf quälen und „Jedermann“-brüllende Betrunkene gehören hier gewissermaßen zum Interieur.