Sehenswert

Schlosswirt Aigen

Salzburgs Aigen: Shaby und Chic

Prachtvolle Villen und endlose Spazierwege, die zum Tagträumen und Flanieren einladen: Das alles findet man in Aigen, dem Salzburger Nobelviertel am Fuße des Gaisberges. Warum sich ein Ausflug in das weltvergessene Refugium der Reichen auch für Tagediebe wie uns lohnt, hat uns Sissi Vogler erklärt – eine junge Salzburgerin, die sich mit ihrer Marke REFISHED den Traum vom eigenen, fairen Taschenlabel erfüllt hat.
Ringgeist aus Herr der Ringe

Salzburger Ringgeist

Sie mag zwar aussehen wie frisch aus Mordor entfleucht, die Bronzeskulptur unter den südlichen Rundbogen des Doms, sie ist aber durch Don Giovanni und Jedermann inspiriert.
Altes Haus in Salzburg

Das Kino und der Panzer

Wer Theater mag, ist in Salzburg auch abseits der Festspiele gut aufgehoben: mit dem Schauspielhaus, dem Landestheater, dem Toihaus Theater Salzburg und einer lebendigen freien Szene verfügt Salzburg über ein gutes Angebot.
Mozart kommt aus Salzburg

Mozarts Geburtshaus

„Ich hoffe nicht, dass es nötig ist zu sagen, dass mir an Salzburg sehr wenig und am Erzbischof gar nichts gelegen ist und ich auf beides scheiße." Wolfgang Amadeus Mozart.