Matthias Gruber

Feminismus fickt

Feminismus fickt

Pornos sind längst keine reine Männerdomäne mehr. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen der feministischen Pornoindustrie geworfen und einen der wenigen Österreicher getroffen, der alternative Pornos produziert.

Matthias Gruber

Matthias Gruber ist ein Ur-Salzburger, der auszog, um Italien und Wien zu erobern. Gern ist er wieder zurückgekommen und macht für das Fräulein Flora wunderschöne Fotos der “Nicht-Nur-Mozartstadt”, die von witzigen Texten begleitet werden.