Hallo, ihr Schnabulierwütigen! Weil Essen und Trinken immer – ja wirklich immer – wie Musik in unseren Ohren klingt und wir uns am liebsten durch alle Restaurants, Wirtshäuser, Bars und Cafés in Salzburg schmausen würden, haben wir einen ultimativen Schnabulierguide für Gleichgesinnte zusammengestellt. 

Uns ist es ein bisschen wie die Suche nach dem heiligen Gral vorgekommen. Ein Restaurantführer, der coole Lokale (je nach Bedürfnis oder Guster) vorschlägt und den man bequem in Hand- oder Hosentasche, Auto, Arbeit oder Uni ausgedruckt mitnehmen kann. Das Design kommt von der einzigartigen Julia Aichinger, die auch auf A5 sehr schöne Sachen macht!

Ein nettes kleines Heftchen, das schön anzuschauen, gut durchzublättern und inspirierend für neue Lokalitäten ist: Wir glauben, dass wir den heiligen „Schnabulier“-Gral in Form des Fräulein Floras Schnabulier-Guide gefunden haben – der ultimative Begleiter für Restaurants, Wirtshäuser, Bars, Cafés und vieles mehr in Salzburg.

So kommt ihr zu eurem Gratis-Schnabulier-Guide:

Den Schnabulier-Guide gibt es übrigens kostenlos zu jedem Gratis-Abo von unserem QWANT.-Magazin dazu. Alle, die bereits ein Abo haben, bekommen ihn auch zugeschickt. Da lassen wir uns nicht lumpen! Wenn ihr Mitte Mai ins Postkastl schaut, springt euch das schöne Stück direkt an! Ein bisschen Vorfreude kann ja nicht schaden, oder?

Hier könnt ihr euch direkt für das QWANT.-Abo eintragen:

Wir hoffen, der Schnabulier-Guide gefällt und er beschert euch leckere Stunden in Schmause-Salzburg!

*Randnotiz: Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber ein paar nette Sachen sind sicher dabei.

Fräulein Floras Schnabulier-Guide