Auch im Frühling tut sich in Salzburg in Sachen Live-Musik so einiges. Wir haben die Veranstaltungskalender von Rockhouse, ARGE, Jazzit und Co. durchforstet und präsentieren euch unsere Konzert-Highlights im April. Und ganz nebenbei gibt es wieder die ein- oder andere Freikarte zu gewinnen. Lasset die Spiele beginnen!

PHELA live in der Academy Bar
4. April, 19.00 Uhr

Das Team der Academy Bar hat es irgendwie geschafft, die Berliner Chanteuse Phela nach Salzburg zu locken. Wir sind uns ziemlich sicher, dass euch ihr melancholischer Sound und die nachdenklichen Texte gefallen werden. Vorbeischauen lohnt sich auf alle Fälle. Montag ist sonst eh nie viel los.

fin live im Shakespeare
8. April, 20.00 Uhr

Darauf freuen wir uns schon lange: Die Salzburger Band fin präsentiert im Café Shakespeare ihre neue EP. Fin ist der Moment, in dem man in berührend ehrliche Liedermacher-Geschichten eintaucht, die in leidenschaftliche und intime Melodien verpackt sind. Die Band experimentiert gekonnt mit Einflüssen verschiedenster Musikstile und begibt sich dabei stets auf eine spannende Erkundungsreise der menschlichen Seele.

Johann Sebastian Bass live im Rockhouse
14. April, 20.00 Uhr

Elektro trifft Barock. Das Resultat ist Johann Sebastian Bass, eine einzigartige musikalische Mischkulanz aus elektronischen Beats und barockem Prunk. Nun sind die perückentragenden Elektro-Musiker endlich auch mal zu Gast im Salzburger Rockhouse. Wer eine Gratis-Audienz möchte, der schreibe einfach eine Email an info@fraeuleinflora.at und erfreue sich an 2×1 fürstlichen Freikarten. Hört, hört!

Texta live im Rockhouse
21. April, 20.00 Uhr

Seit 1993 sind Texta mittlerweile im österreichischen Hip-Hop mit dabei. Das heißt, dass es die Linzer Band länger gibt, als manche ihrer Fans. Wer sich so lange hält und den eigenen Anspruch immer wieder einlöst, der muss vieles richtig gemacht haben. Davon könnt ihr euch am 21. April im Rockhouse selbst überzeugen. Wer nicht genug Jausengeld zusammenkratzen kann, den subventionieren wir mit 1×2 Freikarten. Einfach eine Email an info@fraeuleinflora.at.

AVEC live in der ARGE
22. April, 21.00 Uhr

Die junge Singer-/Songwriterin AVEC hat es binnen kürzester Zeit aus dem FM4 Soundpark in unsere Herzen geschafft. Nach der ersten EP, die 2015 erschienen ist, sind wir jetzt schon ganz heiß auf das neue Album. Um uns das Warten zu verkürzen, können wir AVEC am 22. April selbst bei der Arbeit zuschauen. Hibbel, hibbel!!!

Dos Bastardos live in der ARGE
29. April, 20.30 Uhr

Diese Bastarde sind verdammt schwer auf einen Musikstil festzunageln. Und das ist auch gut so, immerhin treiben die beiden mittlerweile seit vielen Jahren ihr Unwesen an der Gitarre und am Bass – und das auf allerhöchstem Niveau. Wer den beiden modernen Mariachis bei der Arbeit zuschauen will, der schreibe bitte einfach eine Email an info@fraeuleinflora.at und gewinne 1×2 Freikarten.